Mein platy hat sein Auge verloren!?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

manchmal kauft man die Fische schon mit einer derartigen "Beschädigung", denn in den Großzuchtanlagen und im Händlerbecken schwimmen immer derart viele Fische, dass es da schnell zu Verletzungen durch Aggressionen kommt.

Grundsätzlich macht das einem Fisch aber nicht viel aus - er kann damit genau so lange und gut leben, als hätte er zwei Augen.

Ich habe vor über einem Jahr aus einem unserer Vereinsbecken einen kleinen marmorierten Panzerwels gerettet, dem beide Augen fehlen. Er lebt jetzt in einem 60er AQ mit weichem Sandboden - und er lebt - scheinbar - recht gut dort.

Gutes Gelingen

Daniela

Danke aber leider ist er gestorben und heute sind 2weitere gestorben bin langsahm echt raatlos :(

0
@Babel1

Dann schreib doch bitte mal etwas ausführlicher zu deinem AQ, wie groß, wie viele Fische, welche Fische, womit du filterst, wie du dein AQ pflegst etc. Wenn Fische so "einfach" sterben, hat das immer einen Grund. Und der liegt fast immer im nicht funktionierenden biologischen Gleichgewicht des Aquariums.

0

Süsswasserkärpflinge haben gern mal Pilzinfektionen.... oder es hat ihn jemand angefressen.... Wer weiss....

Was möchtest Du wissen?