Mein piercing wurde auf der falschen stelle gemacht. Was soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

also zuerst würde ich mich beim piercer beschweren, das es zu niedrig ist. vllt lässt er sich drauf ein und du bekommst den neuen gratis oder viel günstiger.

#ob sich eine narbe bildet ist deinen gewebe überlassen, aber wenn sollte es kaum auffallen. vehilen gerade beim ohr ( ich weis ja nicht wo genau der dir das gestochen hat) dauert ewig bist es komplett verheilt ist, knapp 6 monate, je nachdem auch länger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beim Ohr dauert sowas sehr lange.. war es denn am Ohrläppchen oder am Knorpel?

Beim
Ohrläppchen sollte das nicht allzu lange dauern mit dem Abheilen. Das
sollte nach 2 Monaten komplett durch sein, insofern du es auch nach dem
Entfernen des Schmuckes pflegst.

Das mit dem Knorpel ist ne andere Sache.. das kann schon einige Zeit in Anspruch nehmen.

Ob Narben zu sehen sein werden kann keiner vorhersagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm es raus. Es wird in wenigen Tagen narbenfrei abheilen. Mit dem nächsten Versuch würde ich 6 Wochen warten, weil die Heilung von außen nach innen verläuft, so gehst du auf Nummer Sicher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nimm es raus da es ganz frisch ist wird es sehr schnell verheilen aber davor würde ich mich beschweren gehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?