Mein Pferd rastet total aus

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

versuche die Gründe für sein Verhalten herauszufinden. Hat er evtl. Schmerzen? Drückt der Sattel? Ist die Wirbelsäule OK?

Calletto17 29.03.2012, 07:57

Ich habe ihn erst vor kurzem Untersuchen lassen, ist alles okey. Der Satel ist auch auf in angepasst. Kann es sein, dass er einfach noch nicht ganz rausgefunden hat, wer der Chef ist ?

0
ScreeaM 25.04.2012, 01:42
@Calletto17

Hallo, wenn du ihn schon mal problemlos geritten hast denk ich mal nicht. Longier ihn davor mal ne halbe stunde.. und lass ihn "austoben" .. vllt. hat er einfach nur einen Spiel trieb. mache kleine schritte mit ihm und lass dich auch mal longieren. oder Rum führen.. gehe mit anderen Pferden in die Hallo/Platz .. vllt. hat er auch einfach nur alleien angst..

wenn seine Konzentration dahin ist. Gib ihm aufgaben die er davor nicht gemacht hat. wie z.B Volten oder richte ihn dann auf den Zirkel .. mach schlangenlinien. wenn das nichts nutz nimm ihn wieder an die Longe und bau einen kleinen Sprung auf. wenn er dir die Longe aus der hand reisen sollte.. lass ihn erst mal stehen. mit Freispringen kannst ihn auch bisschen auspowern lassen. so habs ich mit einem bekannten Pferd schon hin bekommen.. der hatte genau die selben Probleme.. beschäftige das PFerd richtig.. zu 100% immer beschäftigen ist ihm vllt. auch in der box langweilig. ? beobachte des mal.. wenns so ist lässt er vllt. unterm reiten nur die "sau" raus. :) einfach Ball oder so rein tun.. oder Heunetzt.. weil da muss er länger fressen . da er sich drum bemühen muss zu fressen.. beobachte des pferd einfach mal.. kannst mich gerne anschreiben.. wenns neuigkeiten gibt.. dann kann ich dir weiter helfen. :)

0

Was möchtest Du wissen?