Mein Pferd hat kahle stellen was ist das?

8 Antworten

Ich glaube das ist so eine Krankheit, die viele Hafis haben 8eine Stute aus unserem Stall hat das auch): Die Pferde juckt es überall am Körper und sie kratzen sich solange, bis es manchmal auch blutig wird...ich glaube das heißt Sommerekzem... Die Frau aus dem Stall macht ihrer Stute jedenfalls eine Ganzkörperdecke drauf, aber mehr weiß ich auch nicht. Aber du solltest das auf jedenfall beobachten und darauf achten, ob sie sich ganz wund scheuert, weil das machen die Tiere ohne jeden Skrupel...

Hoffe, ich konnte dir helfen, PinkTini

Das kann ein Pilz oder Milben sein. Zumindest ist beides nicht angenehm für das Pferd und da muss ein Tierarzt dran, da hilft kein Weg dran vorbei.

Hole den Tierarzt. Kann sein dass dein Pferd ein Sommerekzemer ist, kann sein dass es auf ein Spritzmittel allergisch reagiert, können Haarlinge sein, kann Hautpilz sein. Aber wie gesagt ohne Bild und ohne Pferd anzusehen ist es sehr schwierig zu sagen, was es sein soll. Dein Tierarzt hat das aber wahrscheinlich schon 1000 x gesehen und weiß was das ist.

Ihr juckt das ja nicht das ist warum ich es so komisch find und Sommerekzeme kann sie nicht haben ich weiss wie das ausieht da wir ein anderes pfed damit haben aber mir ist heut eingefallen das sie von mir mal einpaar tage kraftfutter bekommen hat und da hat das angefangen (voher von uns keins da sie das eigendlich nicht braucht)

Trotzdem muss der Tierarzt her!

Die Stellen können 100 verschiedene Ursachen haben...klären kann das nur ein Tierarzt.

0

man sieht es nicht aus den bildern, weil keine dabei sind.

was sagt der tierarzt?

Was möchtest Du wissen?