Mein Pferd hat einen Pilz im Ohr, was kann ich dagegen tun?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

das hatte meiner auch einmal da bin ich zum tierarzt gegangen nd der hat gasagt das sich mücken in seinem ohr eingenisstet haben und jetzt seine haut durch die kleinen schädlinge piltz bekommt dann hat er meinen schatz eine pilz impung gegeben (nach 2monaten noch mal sonst wirkt sie nicht)und ich musste jeden tag sein ohr mit betaisadona(oder wie man das auch immer schreibt) lösung auswaschen LG sweetanimal :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde die Tropfen weiter nehmen (zur Liebe deines Pferdes), weil eine andere Möglichkeit kenne ich nicht. Aber du kannst ja mal googlen und in anderen Foren mal kucken.

Gute Besserung deinem Pferd! (hab auch eins)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?