Mein Penis ist zu klein und ich weis nicht mit wem ich reden soll?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wir Menschen sind erst mit vollendetem 24. Lebensjahr voll entwickelt.. Du hast also noch elf volle Jahre Zeit. 

Tatsächlich befindest Du Dich aktuell in der größten Umbauphase nach der Geburt. So wie ein Haus nicht in einer Nanosekunde gebaut bzw. umgebaut werden kann, so kann ich der Körper nicht über Nacht von dem eines Kindes in den eines erwachsenen Menschen verwandeln. Zumal diese Umwandlung bedeutend komplexer ist als ein Haus zu bauen. 

Was ich einfach nicht verstehe ist, wie ein Kind auf die Einbildung kommen kann, in der relativen Anfangsphase der Pubertät schon einen erwachsenen Körper erwarten zu können. 

Davon abgesehen:

Bei der Ausübung von Sexualität kommt es absolut nicht auf die Größe an, die Form. Viel wesentlicher sind Charakter und sogenannte Softskills. Ohne diese wird es nur in eine mechanische Rammelei enden. 

Es gehört mit zu den Aufgaben der Pubertät, welche uns die Natur mit auf den Lebensweg gegeben hat, unsere Softskills jetzt auszubauen. Und einen eigenen Charakter zu bilden. 

Grundvoraussetzung ist, die vorgestellten Aufgaben der Natur erst mal abzuarbeiten:

Die Welt der Erwachsenen zu erforschen

Die Welt der Erwachsenen zu hinterfragen

Die Welt der Erwachsenen infrage zu stellen. 

Bestenfalls darauf aufbauend eine neue Welt zu erschaffen. Was sich dann Fortschritt nennt. 

Wann sich welcher Körperteil wie umbaut bestimmt die Natur. In Deinem Alter wird sich da kein Fachmensch einmischen. Denn die Konsequenzen können nachweislich den ganzen Körper lebenslänglich schädigen. 

Ja. Zur Pubertät gehört Ungeduld. 

Noch mal Ein erfülltes Sexualleben ist nicht abhängig von der Penisgröße.

Ob Du aber von staatlicher Hilfe ein Leben lang abhängig sein wirst oder ein gut gefülltes Bankkonto haben wirst beeinflusst die Möglichkeit sexueller Erfüllung durchaus. 

Deshalb ist es jetzt viel sinnvoller, sich um Hobbys zu kümmern außerhalb der digitalen Welt - und in dieser digitalen Welt vielleicht die eine oder andere digitale Sprache zu erlernen, die vielfältigen Möglichkeiten dieser Welt kennen zu lernen - 

kümmere Dich um Schüler-Mitverwaltung, Schülerzeitung

und erforsche das umfangreiche Thema "Schulpreis" um jene Projekte, die auch an Deiner Schule gut aufgehoben sind, ins Leben rufen zu lernen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann keine Durchschnittsgröße für 13 Jährige nennen, denn in
diesem Alter sind die Unterschiede was die Entwicklung angeht einfach
zugroß. Denn in der Pubertät wächst jeder Penis unterschiedlich schnell
und fängt damit auch zu unterschiedlichen Zeitpunkten an.

Als Anhaltspunkt kannst du aber den Durchschnitt des deutschen Mannes
nehmen, welcher bei 13,12cm liegt, wobei auch 9cm oder 17cm völlig
normal sind. Der Penis kann übrigens bis zum 20. Lebensjahr wachsen, du
brauchst dir jetzt also noch überhaupt keine Gedanken über sowas machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, ich bin 13(M) Und mein penis war noch vor gut 4 monaten im steifen zustand 8cm groß. aber jetzt

 ist er ungefähr 10-11 cm also brauchst dir keine sorgen machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey. Du bist erst 13...das wird sich noch ändern. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Red mit mir ich hab das gleiche problem auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rede mit deinem Penis

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?