Mein penis ist mit 13.... 18.6 cm groß und ich bin 1.82 groß ist das ok oder sollte ich mir sorgen machen?

16 Antworten

Man kann keine Durchschnittsgröße für 13 Jährige nennen, denn in
diesem Alter sind die Unterschiede was die Entwicklung angeht einfach
zugroß. Denn in der Pubertät wächst jeder Penis unterschiedlich schnell
und fängt damit auch zu unterschiedlichen Zeitpunkten an.

Als Anhaltspunkt kannst du aber den Durchschnitt des deutschen
Mannesnehmen, welcher bei ca. 14 cm liegt, wobei auch 9cm oder 17cm
völlig normal sind. Der Penis kann übrigens bis zum 20. Lebensjahr
wachsen, du brauchst dir jetzt also noch überhaupt keine Gedanken über
sowas machen.

Hmm... wieso Sorgen?
Ist schon sehr groß (gerade in dem Alter), aber kein Nachteil.
Gucken die anderen Jungs und machen Bemerkungen?
Ist auch normal in dem Alter.
Es gibt auch XXL Kondome - für jeden Schwengel gibt es einen
passenden Gummi (manchmal muss man halt mehr als eine Sorte
ausprobieren, bis es gut passt - wobei es ja wichtiger ist, dass der Gummi im Durchmesser passt; zu kurz ist ja nicht so schlimm).

Hey, Sorgen machen musst du dir nicht, das ist schon noch eine normale Größe, auch wenn du jetzt schon weit über dem Durchschnitt bist. Vielleicht wächst er auch nicht mehr so viel aber das kann man nicht sagen ob das Wachstum bei dir schon abgeschlossen ist oder nicht. Bei einigen ist es erst mit 21 Jahren, bei anderen eben früher. Du kannst das eh nicht beeinflussen und es gibt ja auch genug Mädchen die auf einen großen Penis stehen.

Was möchtest Du wissen?