Mein penis ist mir so klein das ich mich schäme sex zu haben?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Meiner Erfahrung nach genügen bereits 4 oder 5 Zentimeter vollkommen, um eine Frau von einem Orgasmus zum nächsten zu bringen - weiter bekomme ich meine Zunge auch gar nicht aus dem Mund! ;-)

Die meisten Frauen kommen beim Verkehr ohnehin nicht zum Höhepunkt - unabhängig von der Länge. Das Innere der Vagina enthält auch kaum Nerven - der Kitzler ist der Schlüssel zum Höhepunkt der Frau. Allerdings besteht dieser nicht nur aus der sichtbaren Klitoriseichel, sondern ragt weit in den Körper hinein. Daher ist die ganze Diskussion um vaginalen und klitoralen Orgasmus auch überflüssig... .

Ich habe meinen Penis noch nie nachgemessen und kenne daher weder Länge noch Breite oder Durchmesser und kann somit auch keine Vergleichswerte liefern. Ich weiss aber, dass wenn ich die Erregung einer Frau beim Lecken erst einmal so aufgeschaukelt habe, dass sie darum bettelt endlich kommen zu dürfen, Keine mehr nachmisst... . Dazu muss man sich allerdings Zeit nehmen, die Spannung langsam aufbauen, immer wieder die Geschwindigkeit und Intensität herausnehmen und sie eine ganze Weile kurz VOR dem Höhepunkt halten, bis sie schließlich fast am Durchdrehen ist.

Dann kommt sein "kleiner Chef" zum Einsatz und ihr könnt beide viel Spaß haben!

Also - nochmal im Klartext: Die Abmessungen spielen keine Rolle! Maßgebend für das Vergnügen der Frau ist, dass Er sich (am besten vorher) um die Klitoris seiner Partnerin kümmert! Bei der Penetration kommen die Wenigsten auf ihre Kosten - unabhängig von der Größe!

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TiWi1234
22.03.2016, 16:38

sag mal du kopierst das bei jeder Penislängenfrage rein oder ? xD

1
Kommentar von pino77
22.03.2016, 17:35

Vote für "hilfreichste Antwort"

1

Ich glaube nicht, dass die Größe eine Rolle spielt, eher die Dicke und wie du ihre G-Zone stimulieren kannst. Und Übrigens: ich bin mir fast sicher dass deine Freundin dich so liebt wie du bist und sie überhaupt kein Problem damit hat. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

12cm sind vollkommen ausreichend für die befriedigung der Frau, da brauchst du dir keinerlei sorgen machen. Schämen brauchst du dich für deinen Penis auf keinen Fall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So, wie ich höre hast du ernsthafte Bedenken und zweifelst an dir selbst. Ich muss an dieser Stelle die Ammenmärchen beenden und klarstellen, dass das männliche Geschlechtsorgan ab dem 18. Lebensjahr kaum noch wächst. Das kommt den meisten nur so vor, weil Jugendliche in diesem alter häufig damit beginnen sich im Intimbereich zu rasieren. Das Fehlen der Schamhaarbedeckung erweckt den Eindruck für viele junge Männer, dass ihr Glied größer sei. Ein fataler Irrtum! Wahrlich ist es so, dass je früher ein Jugendlicher anfängt zu masturbieren, das Glied früher aufhört zu wachsen. Studien besagen, dass seit 2003 Jugendliche schon viel früher damit anfangen. Demnach ist es heutzutage so, dass der Penis sogar nach dem 16. Lebensjahr nicht mehr wächst. Genauso ist es auch Unfug das 9 cm ausreichen würden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was hält dich davon ab, das Problem mit deiner Freundin zu besprechen, anstatt mit fremden Leute im Internet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt ehre auf die Dicke an, zumal das Lustzentrum (Clitoris) direkt über dem Eingang liegt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?