Mein Pc....es springen im Internet immer Werbungen auf, egal welcher Browser. Internetseiten laden nie zu ende. Pc ist richtig langsam geworden. Seit 2 Wochen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Malwarebytes Anti-Malware könnte da helfen.
Als Virensoftware kann ich GData wirklich empfehlen, mit der Software kannste dir auch eine Boot CD erstellen, welche du vor dem Start von Windows einlegen kannst. Der GData Client scannt dann alles bevor Windows hochgefahren ist und findet recht zuverlässig viele auch unbekannte Viren. Kostet allerdings ein paar Euronen.

Nächste Option wäre einmal unter Software bzw. unter Programme und Funktionen nachzusehen, was du dir vielleicht durchs downloaden unbemerkt mit installiert hast. Sowas wie die Ask Toolbar, Bing, PCspeed und so weiter braucht kein Mensch und fällt dem PC eher zur Last als ihn zu entlasten.
Sowas passiert wirklich häufig und unbemerkt, diese Programme ändern auch oft die Einstellungen deines Browser...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast dir wahrscheinlich lästige Malware/addware eingefangen hier ein paar Programme mit denen du die Plage Geister los werden solltest: ADWcleaner, Malwarebytes antimaleware, Avast Browser CleanUp. Diese Programme sollten eigentlich alles beheben können. Wenn du auf Nummer sicher gehen willst schau dir dich mal die Webseite "Trojaner board" an hier wird dir in Sachen Malware schnell und kompetent geholfen ...

Ich hoffe ich konnte helfen

MFG Hiajen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hiajen
27.04.2016, 13:56

*doch

0

Weil ich es selbst schon so gehabt hatte. Überprüfe mal deinen Router, ob da die DNS Einträge nicht mehr denen entsprechen, wie sie eigentlich sein sollen. 

Also die von deinem Internet Provider oder die von Google, die IP Adresse 8.8.8.8. Wenn dort was anderes eingetragen ist, hat jemand deinen Router gehackt, das geht über die eingebaute Fernwartungsfunktion und hat dann durch die Veränderung der DNS Adressen die Auswirkung, dass Seiten die du abfragst, z. b. Google mit anderen Seiten im Internet beantwortet wird. Wenn diese Seite sich dann in deinem Browser öffnet, z. B. irgendwas mit Gewinnspielen, dann läd diese Seite auch noch irgendeinen Schrott, der dann deinen Rechner noch mehr vermüllt.

Diese unerwünschten Seiten Aufrufe passieren bei allen Geräten, die mit dem Router verbunden sind.

Die einfachste Lösung wäre es, den Router auf Werkseinstellungen zurück zu setzen und neu zu konfigurieren.

Hier in diesem Blog von Avast wird es ganz gut erklärt, man findet noch viel mehr, wenn man nach "router hijack" googled:

https://blog.avast.com/2014/11/21/how-to-change-your-router-dns-settings-and-avoid-hijacking/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bitte nur EINEN Virenscanner benutzen, alle anderen deinstallieren.

"Adwcleaner" laufen lassen und "Adblock Plus" für deinen Browser installieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

schau ob du dir Adware eingefangen hast. Adwcleaner, Malwyaebytes oder Hitman Pro wären Programme zum überprüfen bzw. entfernen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh in die Systemsteuerung und deinstalliere alle Programme, die entweder keinen Herausgeber angeben oder die offensichtlich nicht au deinen Rechner gehören.
Hab ich erst gestern bei nem Bekannten machen müssen, der dasselbe Problem hat :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?