Mein Pc zeigt beim Hochfahren immer an "Dateisystem auf C: wird überprüft. Der Typ des Dateisystems ist NTFS" Was kann ich tun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Anzeige erscheint immer dann, wenn die Indizes durcheinandergeraten sind. Das passiert, wenn der Rechner nicht ordnungsgemäß heruntergefahren wurde, z.B. bei Stromausfall.

Auch ein defekter Datenträger kann die Ursache sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Guschtel 17.04.2016, 18:15

Und was kann ich jetzt tun? Auf die ganzen Datenträger kann ich zugreifen und auch Dateien abspeichern. Ja mein PC hat sich mal aufgehängt und ich musste ihn dann abstürzen lassen und seitdem kommt das bei jedem hochfahren.

0
DrStrosmajer 17.04.2016, 18:18
@Guschtel

Laß mal chkdsk drüberlaufen.

Wenn das nichts hilft, ist das Windows-eigene IO-System defekt.

Dann hilft auch keine Wiederherstellung mehr.

Betriebssystem neu installieren.

1
Guschtel 17.04.2016, 18:22
@DrStrosmajer

Das habe ich versucht ... laut PC bin ich kein Administrator wenn ich die Eingabeaufforderung ausführen will. Also neu installieren ?

0

Hier die Auswertung von Crystal Disk

 - (Computer, PC)  - (Computer, PC)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Eutervogel 18.04.2016, 09:34

Da ist ja einduetig was nicht in Ordnung. Das wird der Grund sein, warum Chkdsk nicht durchläuft. Deine Platte scheint recht am Ende zu sein. Sicher die Daten und bau dir besser ne neue ein.

0
Guschtel 18.04.2016, 21:23
@Eutervogel

Die Festplatte C ? Muss die dann ausgebaut werden?? Oh jee 

0

Was soll man tun?.. Ist doch normal... Versteh die Frage nicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Guschtel 17.04.2016, 18:12

Das ist ganz bestimmt nicht normal. Windows fährt nicht normal hoch. Es fängt an zu überprüfen und bleibt dann ungefähr bei 66 % hängen

0
Hiaslfranz 17.04.2016, 18:14

Ach so... dann hat evtl. die Festplatte ne Macke. Solltest mal vorsichtshalber die Daten sichern

1

Was möchtest Du wissen?