Mein PC wird schnell heiß,könnte mir Jemand Tipps geben? richtig einstellen usw. bitte.... :(

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Saug erstmal deine Lüfter ab und mach den Staub weg. Dann vlt mal Speedfan runter laden, oder ähnliche Programme, und gucken, was heiß wird. Ist es die Grafikkarte, die CPU oder sonst was.

Dann dementsprechend weiter gucken.

Also die Bildschirmhelligkeit hat nichts damit zutun, wenn dein PC überhitzt / sehr heiß wird. Die Helligkeit solltest du so einstellen, wie du das willst. Wenn dein PC schnell heiß wird, solltest du ihn am besten erstmal säubern, z.B. mit einem Staubsauger (vorher aber Stecker ziehen). Keinesfalls mit einem feuchten oder nassem Tuch säubern, da der Computer dadurch beschädigt werden kann. Außerdem solltest du sicherstellen, dass der Lüfter an genug kalte Luft kommt, also dass Lüftungsschlitze oder Öffnungen an dem Gehäuse nicht abgedeckt werden. Falls das nicht hilft, kannst du mal versuchen die abnehmbare Seite des Gehäuses wegzulassen (also dass die Seite des Gehäuses offen ist) . Mein einer Freund muss das auch so machen, weil sein Lüfter nicht genug Leistung hat.

Dein Laptop oder dein Tower-PC?

Beim Laptop ist das relativ normal wenn er viel arbeiten muss (bei Spielen z.B.). Da kannst du nichts machen. Vielleicht die Grafik komplett runterstellen, wird aber auch nicht viel bringen.

Wenn dein PC schnell heiß wird, solltest du ihn weniger anmachen.

Und mit anmachen meine ich antörnen.

Okay, der war schlecht.

Tipps: - etwas Luft unter ihm lassen, falls es ein Laptop ist (beispielsweise gewieft auf Bücher platzieren oder dergleichen) - entstauben lassen - oder wie immer das heißt; vielleicht gibt es auch Werkzeug zu kaufen, mit dem man das leicht selbst machen kann - Kühl-Akkus benutzen bei Laptop. In dem Falle drunter legen.

Sollte sich dein PC/Laptop/was auch immer nicht von alleine ausschalten, wenn er überhitzt, geht er auf Dauer einwandfrei kaputt.

Einfach nen Eimer wasser drüber schütten ;)

Was möchtest Du wissen?