Mein PC piept beim Anschalten? Wie kann ich dies Beheben?

...komplette Frage anzeigen Mainboard - (Computer, Grafikkarte, Mainboard)

4 Antworten

2 Pieptöne hintereinander sind, je nach Mainboard und BIOS-Version, entweder Probleme mit dem RAM (stecken die RAM-Module ordentlich drin? Gegebenenfalls nochmal aus- und wieder einbauen) oder der Stromversorgung (Netzteil zu schwach).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kevin840
03.05.2016, 21:27

Die RAM Module habe ich schon ein paar mal aus und eingebaut und auch versucht nacheinander einen raus dann wieder rein dann einen anderen raus  usw. Außerdem habe ich die Module in meinen anderen PC eingebaut da funktionieren sie tadellos.

Kann es vielleicht sein das die Fassung der RAM Module defekt ist und ich ein neues Mainboard brauche ?

Netzteil habe ich heute neu gekauft 600Watt das sollte kein Problem sein.

0

Das ist wahrscheinlich irgendeine Meldung eines Errors bzw. eines wenn nicht schlimmen Errors, da der PC ja zu gehen scheint. Das kann aber auch sein, dass das ganz normal ist aber, wenn das erst seit der neuen GraKa ist, dann wohl eher nicht. Das ist unterschiedlich, was die MoBos angeht such mal im Handbuch oder der Herstellerseite nach den "Piepcodes"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sind BIOS-Pieptöne, die eine Meldung gebeen. schau mal nach Bios peiptönen, dann solltest du eine Liste/Übersiht der verschiedenen Töne bekommen und deren Bedeutung finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie sind die piep Töne?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kevin840
03.05.2016, 19:49

2 mal hintereinander und dann wiederholt sich das nach 1sek

Haber versucht die alte Grafikkarte wieder einzubauen piept trotzdem noch

0
Kommentar von rofelcoppter
03.05.2016, 19:50

kurz oder lang!

1
Kommentar von rofelcoppter
04.05.2016, 07:38

sind am Mainboard Monitor Anschlüsse?

0

Was möchtest Du wissen?