Mein PC ist sehr laut geworden.Wie finde ich die Quelle der Lautstärke?

8 Antworten

Falls der rechner gereinigt worden ist und die küher der gra.ka. oder des prozess. ausgebaut wurden und der rechner dann lauter läuft liegt das daran das ihr auch die wärmeleitpaste erneuern müsst. die alte vorsichtig wegwischen und dann neu machen.

Hey,versuch doch mal die Seitenklappe abzumachen.Bei mir war er auch erst ganz laut dann habe ich die Seitenklappe abgemacht und jetzt ist er wieder extrem leise!!! :) Ein versuch ist es wert oder?! :D

Manche Lüfter werden mit zunehmendem Alter lauter. Ich würde die Kiste mal aufschrauben und nachschauen, also warten bis der Lüfter anspringt bzw. er läuft von Beginn an - notfalls tauschen. An meinem ganz alten Rechner war es die Platte, die kurz vor dem "physischen Tod" stand und zwischendurch "hochtourig" drehte...

Beschreib doch mal das Geräusch... Es kann alles Mögliche sein - Lüfter, Festplatte die den Geist bald aufgibt, et cetera...

Sehr laut geworden würde ich einfach mal auf die gestiegenen Temperaturen der letzten Wochen zurückführen. Höhere Außentemperatur bedeutet, dass wahrscheinlich der CPU Lüfter deutlich schneller drehen muss um weiterhin die gleiche Kühlleistung zu gewährleisten. Gleiches gilt für das Netzteil wenn es eine temperaturgesteuerte Kühlung besitzt.

Was möchtest Du wissen?