mein pc ist langsam geworden und ich habe viele Programme gefunden, die ich nicht kenne. Also: welche der programme kann ich deinstallieren?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du kannst fast alle Programme davon deinstallieren. Würde ich dir auch empfehlen besonders dann wenn du sie selbst nicht kennst. Nur das eine würde ich drauf lassen-realtek ehternet controller driver-realtek. Das ist ein Treiber für ein Gerät. Viele Grüße Spinne513

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf jedenfall solltest du den Realtek Ethernet Controller lassen da sonst der lan Anschluss nicht richtig funktioniert und ich empfehle dir den vlc media player drauf zu lassen da das ein praktisches Programm ist den Rest kannst du weghauen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn der PC spürbar langsam geworden ist hilft meist eine Neuinstallation vom Windows mehr, aber ansonsten:

 - realtek ehternet controller driver-realtek behalten

 - quick time7-apple inc. ist von Apple speziell zum Anschauen von Videos aus dem iTunes Store und vieler anderer Videoformate. Es wurde mit iTunes zusammen installiert. 

 - vlc media player-video lan ist ein weiteres Programm um Videos wiederzugeben und besser geeignet als Quicktime, jedoch kann es keine Videos aus dem iTunes Store (mit Kopierschutz) wiedergeben

 - winzip19.5-winzip computing s.l. müsste ein Programm zum Entpacken von Dateien sein und sofern du nicht Winrar oder 7Zip hast solltest du es behalten

Den Rest solltest du ohne Probleme deinstallieren können

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schon mal über eine Rücksetzung des Systems nachgedacht? Vorher muss du evtl alle pers. Daten auf der C: Platte woanders sichern, danach per Recovery-Tool das System auf Werkszustand zurück setzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

McAfee ist Dein Virenscanner. Nicht löschen, wenn Du keinen anderen hast.

Ravensburger tiptoi kann nur was mit dem Spielzeug zu tun haben, mit dem "Computer-Stift".

realtek ethernet... schein mir Geräte-Software zu sein, die Du offenbar verwendest.

Und alles andere, wenn du es nicht kennst, sind Add-ons oder so zu diversen Programmen, das kannst Du löschen.

Sollte dann irgendwas nicht mehr funktionieren, kannst Du ja Nötiges wieder runterladen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um sicher zu gehen ob dies ein wichtiges Programm ist musst du die Programme nur googlen, da wird erklärt ob man es unbedenklich deinstallieren kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?