Mein PC hat Startschwierigkeiten warum?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mache mal eine Datenträgerbereinigung. Und danach noch einmal , aber auch die Systemdaten. Das sind Reste von Programmen und Upades ( Sicherheitskopien ). Eventuell hilft das. Und dann räume den Autostart auf. Also alles was nicht automatisch mit Win starten soll oder muss.

Eventuell bessert sich dann was.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Henn77 08.11.2016, 14:45

Wie mache ich das am besten?

0
Lexa1 08.11.2016, 14:47
@Henn77

gehe auf die Suche und gib Datenträgerbereinigung ein. Und dann machst du an jedem Kästchen ein haken. Wenn das fertig ist noch einmal aber unter den Haken an Systemdaten.

Autostart entweder direkt am Ordner oder über den Taskmanager.

Du kannst aber auch mal deine Festplatte auf Fehler prüfen und eventuell mal defragmieren.

0
Henn77 08.11.2016, 14:49
@Lexa1

das ist aber nicht wie Formatieren? Also die Daten bleiben bestehen? Oder soll ich lieber Wiederherstellungspunkt erstellen?

0
Lexa1 08.11.2016, 14:50
@Henn77

Formatieren und bereinigen sind Unterschiede. Du sollst nur bereinigen. Dabei werden nur temporäre Daten gelöscht.

0
Henn77 08.11.2016, 14:53
@Lexa1

der sagt "möchten sie diese dateien unwiderruflich löschen?" ist das normal?

0
Lexa1 08.11.2016, 14:53
@Henn77

auf ja klicken. Du wisst sie ja los werden.

0

Hier nochmal ein Bild von der Datenträgerbereinigung.

Bereinigung - (PC, Gaming, Hardware)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?