Mein PC friert dauernd ein. Was kann ich machen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten


Es währe interessant zu erfahren, was mit dem Bluesreen gemeldet wurde.
Ich tippe auf einen Hardware-Fehler. Günstigstenfalls sind es Kontaktfehler.

Schalte den PC am Netzschalter oder die Steckerleiste aus und öffne den PC. Nur den Schalter betätigen, wegen des Schutzleiters nicht den Stecker ziehen.
Achte darauf, dass Du nun elektrisch entladen bist  -  fasse z. B. ein metallisch blankes Gehäuseteil an. 
Ziehe jeden Arbeistspeicher-Riegel und stecke sie wieder ein  -  mehrmals.
Achte zum Schluss auf die richtige Position der Verriegelung.
Bei meinem alten PC hat das mal geholfen. 



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jaschnei2303
16.07.2017, 15:49

Es war der Bad config error 

0

Was ist der Error Code auf dem BlueScreen oder Ist einfach alles Hellblau , weil dann kann es ein Problem mit der Graffikarte sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jaschnei2303
15.07.2017, 22:31

Es war der bad config fehlerbildschirm

0

Mal einen Virusscan laufen lassen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jaschnei2303
13.07.2017, 22:59

Geht leider nicht. Konnte meinen pc mal teilweise zurücksetzen und jetzt kann ich nichts installieren weil ja alles einfriert.

0

Was möchtest Du wissen?