mein pc friert bei jeder größeren grafikanwendung ein, brauche hilfe!?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wie sind die Temperaturen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nikelassel
19.02.2016, 18:49

ch glaube jetzt funktioniert es, habe gta jetzt auf die standard einstellung gesetzt und habe mit evga precision x meine graka auf volle pulle kühlung gestellt und jetzt zock ichs so auf 60 grad und 50 fps und ja

0

Hast du übertaktet? Musst du nach dem einfrieren neustarten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nikelassel
19.02.2016, 18:15

habs schon mit übertakten probiert, sowie ohne übertakten...es ändert sich nichts :/

andere Idee?

0
Kommentar von NMirR
19.02.2016, 18:23

musst du neustarten? hast du die Grafiktreiber mit revo Uninstaller de installiert und neu installiert?

0
Kommentar von NMirR
19.02.2016, 18:41

das heißt gar nichts. Bei mir tritt so etwas auf, wenn ich die taktzahlen zu hoch gestellt habe. Du kannst ja mal zum test untertakten auf ca. die zwei Drittel und schauen, ob es immer noch auftritt.

0

Dreck und verschmutzte Lüfter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nikelassel
19.02.2016, 18:16

hat staub da wirklich so ein großen einfluss?!!

0
Kommentar von Abuterfas
19.02.2016, 18:19

Wenn Lüfter etc. verstaubt sind, kann die Hitze nicht entweichen und es können solche Fehler auftreten. Kann auch der Arbeitsspeicher sein und und und. Reinige alles incl. der Grafikkarte.

0
Kommentar von Abuterfas
19.02.2016, 18:22

Richtig und vorsichtig auspusten!

0
Kommentar von NMirR
19.02.2016, 18:24

das sollte nichts bringen, wenn die Temperaturen unter 90 Grad liegen.

0

Was möchtest Du wissen?