Mein Pc erkennt seit zurücksetzen keine USB Geräte mehr?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Auch ein No-Name-PC hat kein No-Name-Mainboard. Schau dir also mal das Mainboard an, darauf sollten Hersteller und Typ aufgedruckt sein, dann gehe auf die Herstellerseite und lade dort die Treiber herunter.

Generell, aber dafür ist es zu spät - sollte man VOR dem neuaufsetzen Inventar bei der Hardware machen, z.B. mit SIW.

Driver-Booster sollte man besser vergessen. Windows installiert nämlich generische Grund-Treiber, und die Treiber-Programme prüfen dann nur diese, ob es davon neuere Versionen gibt. Ist so ein Not-Treiber aber erst installiert, siehst du auch nir diese Minimalfunktion deiner Hardware.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

schau einfach rein welches Mainboard verbaut ist, dann kannst du dir alle Treiber runterladen im Normalfall vom Hersteller

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cali21
05.11.2016, 20:47

Mein Mainboard heißt Msi x58 Pro, nur finde ich keine Treiber dafür könntest du mir eventuell einen Link schreiben?

0

Wenn du im Gerätemanager auf deine USB Ports die rechte Maustaste klickst kannst du "Treibersoftware aktualisieren" auswählen. Mach das mal. An sonsten drück einmal deine Windowstaste und such nach "msinfo32" und öffne die gefundene Anwendung. Da gehst du linkst auf "Komponenten" und dann auf "USB". Da stehen genauere Infos über dein USB Port, die aber eigentlich auch im Gerätemanager stehen... Dafür dann halt die richtigen Treiber runterladen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cali21
05.11.2016, 20:37

Wenn ich das machen kommt Fehler beim Installieren der Treibersoftware für das Gerät.

0

Was möchtest Du wissen?