Warum bleibt mein PC nach herunterfahren an?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Suche mal im Internet nach "Windows 10 Schnellstart deaktivieren" oder nach "Windows 8 Schnellstart deaktivieren". Die Einstellung ist irgendwo bei den Energieoptionen, glaube sogar unter "Einstellen was beim Drücken von Netzschaltern passiert", Erweiterte Optionen anzeigen und dann Schnellstart -> Haken raus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das liegt an Windows 10. Wenn man Win10 herunterlädt, startet es gleich wieder neu. Du hast das einzig richtige getan: Stromzufuhr unterbrechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Liegt wahrscheinlich am Schnellstart. Drücke mal auf dem Desktop von Windows Win-Taste + X und wähle dann "Herunterfahren oder Abmelden" aus und klicke dann mit gedrückter SHIFT Taste auf Herunterfahren. Wenn der PC dann richtig herunterfährt, kannst du den Schnellstart in den Einstellungen deaktivieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das liegt am Mainboard. Auf dem Mainboard ist noch Strom drauf. Es liegt nicht an Windows 10! Guck mal ob du im Boot Menü in die "Hardware Verwaltung" kommst und guck mal ob du es da einstellen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fireballLPMine
30.10.2015, 08:03

Werde ich versuchen!Also in BIOS,oder?

0
Kommentar von CakeZz
30.10.2015, 12:00

ja genau

0

Die Antwort liegt bei Windows 10: Windows 10 fährt den PC nicht komplett herunter. USB und Lüfter funktionieren trotzdem noch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fireballLPMine
30.10.2015, 07:44

Äh kann ich das irgendwie ändern?

0
Kommentar von AlesanaEmoBoy
30.10.2015, 07:46

Stromzufuhr abschneiden ist schon ganz richtig. Eigentlich dürfte der Lüfter aber nicht so Hoch fahren, da der Prozessor und allgemein die Hardware ja abkühlen müsste.

0
Kommentar von AlesanaEmoBoy
30.10.2015, 17:59

Sehr geehrter Herr Jensen1970, bevor Ihnen nicht eine begründete Artikulation mit Ihrer Meinung "Unsinn" einfällt, sollten sie nicht einen solchen minderbemittelten und nicht auf Begründungen Gestützten Kommentar Posten. Vielen Dank. Mit freundlichen Grüßen AlesanaEmoBoy

0

Hast du im Hintergrund noch Programme geöffnet gehabt, das er deswegen immer nicht herunterfahren konnte?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fireballLPMine
30.10.2015, 07:44

Ne ich mach immer alles aus.:)

0

Was möchtest Du wissen?