Mein Passat TDI 130 PS und Pumpe Düse läuft nicht mehr ruhig,sondern wie ein Traktor

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sowas hatte ich im Kundenkreis auch schon be einem Touareg, da hat VW auch nichs gefunden. Ich habe dem Kunden das "Dieselpanschen" empfohlen. 4 Promille Zweitakt Öl in den Diesel (1:250) Das sind bei 50 l Diesel 200ml 2-Takt-Öl direkt mit in den Tank. Das schmier die Hochdrockpumpe, die Einspritzinjektoren und beim PD eben die Pumpe-Düse-Elemente, danach läuft er mit Sicherheit ruhiger. Bei meinem Kunden lief der Touareg nach einer Tankfüllung mit der Mischung wie ne Nähmaschine.

Schau mal hier, das ist zwar ein BMW Forum und Common Rail, aber das Prinzip ist das selbe, die nächsten zwei links poste ist als Kommentar. Ich habe das hier schon öfter gepostet und empfehle das auch in meinem Kundenkreis, bekomme ausschließlich positive Rückmeldungen. Ich mache das selbst bei jeder Tankfüllung bei unseren beiden Dieselfahrzeugen, beide haben einen DPF und kein Problem damit. Aber lies selbst.

http://www.auto-treff.com/bmw/vb/showthread.php?threadid=156131

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein Mechaniker könnte Dir helfen, wenn Dich das Auto noch so weit trägt. Gibt es bei Dir in der Gegend keine freien Werksätten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Joggi66
25.01.2013, 22:58

Hallo,danke erstmal für die Antwort,es ist so,wenn ich das Auto ein paar mal an und aus gemacht habe,läuft er manchmal ohne Probleme,aber eine andere frage,wo wohnst Du denn,bzw Dei mechaniker?

0

Klingen nicht alle PD-Diesel wie ein Traktor?

Gibt so Diesel-Additive oder Systemreiniger für Diesel, vllt hilft das ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

der läuft auch so sehr laut, aber lass mal die pumpedüseeinspritzelemente überprüfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?