Mein Partner kotzt mich momentan richtig an

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Glaub mir so etwas musst du schnell beenden, er hält dich von deinen Freunden fern, will dich nur für sich haben und dich kontrollieren, vielleicht liebt er dich noch aber ich habe eher das Gefühl dass er mehr und mehr dich als Sein Besitz sieht und nicht als eine freie Person und das darfst du dir nicht gefallen lassen. Wenn du trotz allem bei ihm bleiben möchtest, was ich auch nachvollziehen kann, wenn du ihn liebst dann geh unbedingt mit ihm zu einer Therapie, es wird dir guttun mit einer weiteren neutralen Person darüber zu reden und auch wird es eurer Beziehung helfen! Und wenn nicht habt ihr es wenigstens versucht! Aber wenn das nicht klappen sollte beende es und suche dazu auch deine Freunde auf, damit sie dich unterstützen und du nicht wieder zurück zu ihm gehst oder dich schuldig fühlst! Viel Glück für die Zukunft!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit welchem Recht macht er dir denn Vorschriften? Er ist ein unsicheres Würstchen, das sich dadurch ein bisschen Bedeutung verschafft, dass er seine Freundin unterdrückt. Nur so kann er die Kontrolle behalten. Vertrauen ist ihm fremd, aber er sucht den Fehler nicht bei sich (warum kann ich mich nicht fallen lassen und anderen Menschen vertrauen?), sondern bei dir: Du hast einen Facebook-Account, dein Freund warnt dich vor ihm und mit deinen FreundInnen bist du zu vertraut. So einen Bubi findest du erotisch? Auf so einen unsicheren Kerl hast du Lust? Lass ihn erstmal zum Mann werden, dann kann er auch mit Frauen umgehen - jetzt kann er es (noch) nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er ist ein Kontrollfreak, er spioniert und verbietet - es gibt kein sichereres Mittel seinen Partner zu verlieren als Misstrauen - schieß ihn in den Wind!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er vertraut Dir zu 100 % nicht und hat vermutlich kein grosses Selbstbewusstsein , ist eifersüchtig auf Deine anderen Beziehungen und will Dich isolieren und kontrollieren. Lasst Euch beraten, auf jeden Fall , vielleicht sollte er eine Psychotherapie machen, sonst geht die Beziehung über kurz oder lang in die Hose.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Schnabelwal 14.04.2014, 07:31

Als mein Freund mich irgendwann wie ein Personenschützer begleitete war das tatsächlich der Anfang vom Ende...irgendwann hat er sogar mein Fahrrad am Gepäckträger festgehalten und ist neben mir hergelaufen, hat mich nicht fahren lassen...da bin ich schnurstracks mit ihm auf die nächste Polizeidienststelle und hab denen gesagt, dass er mich belästigt. Die durften ihn ohne Beweise ja nicht festhalten...aber sie haben ihn in eine Gespräch verwickelt..und ich hab die Beine in die Hand genommen und bin raus zum Fahrrad, aufgesprungen und wie der Blitz nachhause geradelt. Dann hab ich mir einen neuen Freund gesucht mit dem er sich nicht anzulegen traute. Das war zwar kaum der richtige..aber als Schutz taugte er.

0

Der Liebt Dich auf seine Art die nicht zu akzepieren ist, der will Dich besitzen. Machst Du dieses böse Spiel mit wirst Du den rest Deines lebens gefangen sein und sieht er den erfolg seiner Überwachung wird es immer schlimmer und schlimmer. Du stehst am Tor zur Hölle, mach sie nicht auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Therapie für ihn, alleine bekommst du das nicht auf die Reihe, ändern wird er sich nicht von alleine

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh einfach, oder hast schon ne Eisenkugel am Bein, lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?