Mein Partner ist für mich nicht mehr attraktiv?

12 Antworten

Hmm das ist natuerlich schwierig. Normalerweise muesstest du drueber stehen und ihn so akzeptieren, wie er sich wohlfühlt und das entscheidende ist immer noch der Charakter. Dennoch ist man ja mit seinem Partner auch zusammen, weil man ihn attraktiv findet.

Du solltest mit deinem Freund offen darueber sprechen. Ihm nicht an den Kopf knallen, dass er unattraktiv ist oder du evtl schluss machen wirst, sondern einfach, dass du dir wuenschen wuerdest, dass er seine haare mal kuerzer traegt, weil es dir so nicht unbedingt efaellt. Wuensche äußern ist ja etwas vollkommen normales und du kannst ihm auch die argumente bringen, dass die haare ja wieder wachsen und wenn es ihm kurz nicht gefaellt kann er sie danach wieder lang haben. Schildere ihm einfach dass die Haare in deinen Augen nicht mehr schön sind, du ihn gern mal anders sehen wuerdest, ob das nicht mal machbar waere.

Ich finde das ist wirklich eine Zwickmühle. Es ist irgendwie was andres, wenn du ihn mit kurzen haaren kennlernst, er sich dann veraendert und dir die veraenderung nicht gefaellt. Aber hier scheint sich dein geschmack einfach geandert zu haben und das kann dann ja immer wieder vorkommen und als naechstes verlangst du, dass er sich die nase operiert weil sie dir jetzt ploetzlich nicht mehr gefaellt - also klar das ist jetzt uebertrieben.

Vielleicht kannst du auch mal versuchen rauszufinden, wieso du es nicht attraktiv findest, sind die Haare zb ungepflegt oder findest du es nicht maennlich genug etc.

Aussehen ist wichtig. Einer Freundin geht es wie dir, sie hat es ihrem Freund auch gesagt aber bei ihr steht nicht zur Diskussion ob sie sich trennt oder nicht. Ich muss leider ehrlich sagen dass wenn das Aussehen so wichtig ist dass sogar die Liebe in Frage steht, dann kann die Liebe nicht so stark sein.

Im Laufe eines Lebens kann einer der Partner ja mal ernsthaft verletzt werden (Verbrennung, oder du bekommst ein Kind und siehst danach auch nicht mehr so knackig aus) und generell altert man ja und verliert dadurch doch viel an Schönheit. Wenn das die Liebe nicht aushält - dann ist das doch auch nicht das Wahre.

Also ich glaub nicht die Haare sind das Problem sondern dass vielleicht deine Liebe nicht die wahre große Liebe ist. Denn es ist durchaus ok dass man was am anderen nicht mehr so attraktiv findet, das ist normal. Aber dass man deswegen die Beziehung in Frage stellt ist doch bedenklich.

Die Haare sind dir zu lang und du nennst ihn unattraktiv? Oh je

Ich finde das jetzt nicht schlimm. Soll sie halt zurückbinden wenn ihr unterwegs seid.

Du liebst den Menschen und nicht die Haare. Pass auf, dass er nicht anfängt zu nörgeln. Fändest du sicher nicht lustig.

Alles Gute

Transgender FTM HILFE?

Hey ich bin w/17 und mir liegt was auf dem Herzen was ich schon seit ewig loswerden will aber ich kann mit niemanden darüber sprechen. Vor allem schäme ich mich auch dafür weil ich das Gefühl habe das ich eine Schande für meine Mitmenschen bin aufgrund dieser Tatsache. Ich wollte schon immer lieber ein Junge sein und habe mir schon mehrmals die Haare kurz geschnitten und Jungs Kleidung getragen alles was mit Mädchen Kram zutun hat wollte ich nichts von wissen. Ich bin komplett in der Männerwelt es kränkt mich in den Spiegel zuschauen und eine weibliche Person zusehen weil wenn ich mich selbst nicht anschaue fühle ich mich voll und ganz wie ein Junge. Mich kränkt ebenso mein Geschlecht es fühlt sich einfach nicht richtig an. Jedoch stehe ich nicht auf Mädchen was mich ein bisschen verwundert weil es für Männer ja eigentlich üblich ist auf Frauen zu stehen. Aber wenn dann finde ich Männer attraktiv. Aber auch eher ältere ich mache mir einfach nur sorgen was nicht mit mir stimmt und warum ich nicht normal sein kann und einfach mein Geschlecht hin nehmen und akzeptieren kann. Aber ich halte es nicht mehr aus. Ich wuenschte ich waere als Junge geboren wurden. Ich will zwar nichts lieber als ein Mann sein aber ich möchte den Weg mit der OP und so und Testosteron nicht gehen weil es halt einfach nicht das gleiche ist und weil ich dann niemals eigene Kinder haben kann. Außerdem waere ich psyschisch auch garnicht in der Lage dazu weil ich nicht damit zurecht komme wie die anderen dann Heber mich denken und mich evtl. dann auch beleidigen und ich habe Angst das ich dann niemals einen Partner finden werde und das ich alles einmal bereuen werde und es dann nicht mehr rückgängig zu machen ist. Ich Zweifel natürlich nicht daran ein Junge sein zu wollen da bin ich mir aufjedenfall sicher weil ich mich selbst auch wie einer fühle. Nur ist es einfach der Weg und die Risiken und Folgen die durch diese Wandlung entstehen ich verstehe einfach nicht warum ich nicht als Mann geboren werden konnte weil ich mich eben halt fühle als wäre ich bereits einer nur bin ich es Körperlich nicht... versteht mich jemand? Was soll ich und was kann ich Tuen? Warum stehe ich auf ältere Männer? Warum stehe ich nicht auf Frauen?........................................ Bitte ich brauche unbedingt gute Ratschläge...

...zur Frage

Schädigen auch Tape-Extensionsdie Haare?

Habe mich im August für Tape Extensions entschieden und wollte gerne nach Erfahrungen fragen. Schädigen Sie auch die Haare oder ist es die schonendste Methode einer Haarverlängerung? Habe das Gefühl dass meine echten Haare dünner werden, oder ist das nur mein Empfinden weil ich jetzt tagtäglich diese üppige Mähne gewohnt bin

...zur Frage

Warum wird jedem Jungen geraten, die Haare kurz zu schneiden, egal ob es ihm steht oder nicht?

Hallo, ich habe folgendes Problem: Ich bin 20 Jahre alt und eine Frau (selbst sehr feminin) und stehe total auf Jungs mit längeren Haaren, also so eine Surfer-/Skaterfrisur mit Seitenscheitel. Ich mag einfach nur feminine Jungs, also solche mit weichen Gesichtszügen, die irgendwie süß und knuffig aussehen. Das Problem ist, dass ich wirklich NUR lange Haare attraktiv finde (dagegen kann ich ja auch nichts machen) und jedes Mal wenn ich eine Beziehung hatte (Die Beziehungen sind an anderen Dingen gescheitert, keine Sorge), rieten andere Leute meinen Freunden immer, die Haare kurz zu schneiden und haben diese fast dazu gegängelt. Die hatten aber immer gepflegte Haare und nicht mal bis zur Schulter, sondern nur ne Surferfrisur halt. Da kamen immer Kumpels, Arbeitskollegen oder Kumpelinen und drängten sie dazu, endlich "die blöde Matte" abzuschneiden, auch wenn es mir gefiel und der Junge sie selbst so trug. Ich hasse sowas, warum wird Jungs immer geraten, die Haare als rasierte Kurzhaarfrisur zu tragen, selbst wenn es ihnen überhaupt nicht steht und warum beeinflussen Leuten einen deswegen so? Mein jetziger Freund hat auch lange Haare, aber ich habe voll Angst, dass er sie irgendwann raspelkurz schneidet (obwohl er sie mag). Er hat z.B. ein extrem rundes Gesicht mit Pausbacken und einen großen Kopf und ist auch sehr groß und hat starke Augenbrauen. Ihm würden kurze Haare wirklich nicht stehen, aber auch er wird dazu gedrängt. Was soll ich tun und warum mischen sich Leute immer in sowas ein? Ich weiß nicht was ich machen soll, weil wenn sich jemand die Haare kurz schneidet, sinkt sofort meine Anziehung zu dieser Person, also ich finde sie nicht mehr attraktiv, weil mir das viel zu männlich wirkt. Zu viel Männlichkeit stößt mich ab. Ich will da nicht oberflächlich sein, aber ich weiß nicht wie ich meine Ansicht ändern soll, dass ich es extrem unsexy finde. Ich habe keine Lust deswegen jedes Mal meinen Partner unattraktiver zu finden. Was soll ich dagegen tun? Und warum werden Jungs immer zu Kurzhaarfrisuren gedrängt, selbst wenn die etwas längeren Haare typgerecht und gepflegt sind bzw. kurze Haare überhaupt nicht passen würden?

...zur Frage

friseurschere, wo kann man die kaufen?

ich hab mitlerweile haare die mir fast an die taile reichen, die leicht gestuft sind. deshalb schneid ich mi´r die haare immer selber , den unterschied zum friseur sieht man bei dieser mähne eh nicht (und ist mir für die cm auch zu teurer), jedoch habe ich das gefühl bekommen das ich von meiner schere spliss bekomme, wo kann ich nun günstig eine geeignete kleine schere bekommen?

...zur Frage

Muss ich mich ändern oder liegt es nicht nur an mir?

Hallo

Ich bin 15 Jahrealt und habe einige Probleme...ich hatte noch nie meine Periode habe noch nie einen freund gehabt, bin jungfrau, habe seehr kleine brüste und bin auch ungeküsst..

Bin denke einf zu unattraktiv. .

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?