Mein Partner ist Choleriker, was tun?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wo der Verstand aussetzt..setzt die Stimme ein!!

Das ist ja wohl nicht das einzige mit der er dich traktiert! Mit 31 Jahren sollte ein Mensch doch schon wissen, wie man mit dem Partner umgehen sollte nämlich..respektvoll!!

Wielange willst du das noch aushalten? Willst du dich zum Wrack durch sein Verhalten machen lassen? Du solltest ernsthaft überlegen, ob solch eine Beziehung auf Dauer gut für dich ist..ob du sein Verhalten ein lebenlang ertragen kannst..ohne Federn zu lassen?

Auch wenn du wohl allem Anschein nach eine starke Frau bist.. das Gebrüll und die Beleidigungen..dem wirst du auf Dauer nicht standhalten wollen/können.

Es ist allerdings deine Entscheidung wie und ob du das verdauen kannst/willst und es ertragen möchtest.

Alles Gute....

Er wird sich nie ändern. Entweder du kannst damit leben und du trennst dich. Er wird in Situationen, die ihm nicht gefallen, immer ausrasten und darauf warten, dass du wieder nachgibst.

Was möchtest Du wissen?