Mein Papa will mir einfach nicht zuhören..Wasseragamen zu klein gehalten?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wie alt sind die Tiere denn? 50 cm geht leider gar nicht für eine Wasseragame. Wenn er das folgende nicht versteht, kannst du ihm gerne berichtet, dass du dich dann eben mal an das Vet. Amt wendest und hörst was diese dazu sagen.

Zeig ihm den Beschluss des Bundesministerum http://www.bmel.de/SharedDocs/Downloads/Tier/Tierschutz/GutachtenLeitlinien/HaltungReptilien.html

Und das ist ein 20 Jahre altes MINIMUM. Heißt gute Haltung fängt weit darüber an.

Tierschutzgesetz


Zweiter
Abschnitt: Tierhaltung

§ 2 
Wer ein Tier hält, betreut oder zu betreuen hat,

1. muss das Tier seiner Art und seinen Bedürfnissen entsprechend angemessen ernähren, pflegen und verhaltensgerecht unterbringen,


2. darf die Möglichkeit des Tieres zu artgemäßer Bewegung nicht so einschränken, dass ihm Schmerzen oder vermeidbare Leiden oder Schäden zugefügt werden,


3. muss über die für eine angemessene Ernährung, Pflege und verhaltensgerechte Unterbringung des Tieres erforderlichen Kenntnisse und Fähigkeiten verfügen.


§ 2a 

(1) Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft
(Bundesministerium) wird ermächtigt, durch Rechtsverordnung mit Zustimmung des Bundesrates, soweit es zum Schutz der Tiere erforderlich ist, die Anforderungen an die Haltung von Tieren nach § 2 näher zu bestimmen und dabei insbesondere Vorschriften zu erlassen über Anforderungen


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 11katze112
02.01.2016, 23:15

Die Tiere sind etwas über ein Jahr alt. Mein Papa baut mir ein Neues! Noch nicht sicher: Die Wasseragamen kommen in das Terrarium von meinen Phelsuma Grandis und die Phelsumen kommen in das Terrarium der Wasseragamen. Bei dem alten Gecko Terrarium wird seitlich die Glasscheibe entnommen und nebenan wird ein neues dazugebaut. Aber es wird trotzdem noch nicht artgerecht... die Maße des alten Gecko Terrariums: lxbxh 1m(vorne 90cm)x0,50mx1,20m und des Zukünftigen 1mx0,60mx2m. Es ist noch nicht sicher, weil meine 2 Geckos dann in ein nur 1m hohes Terrarium kommen...

0
Kommentar von 11katze112
03.01.2016, 12:59

Ok, mein Vater erlaubt es mir nicht...er sagt die Wasseragamen bleiben bei ihrem alten Terrarium und bekommen das Phelsumen Terrarium dazu und die Geckos bekommen ein neues Terra.

0
Kommentar von 11katze112
03.01.2016, 13:01

Das bedeutet: 2,5m x 0,50m x 1m und 1,20m (lxbxh)

0

Wir können dir da leider nicht weiter helfen, denn wie dein Vater darüber denkt, weißt du ja nun. Such dir einen Job und kauf dir Material und baue selber ein Terrarium. Man kann nicht immer nur von den Eltern fordern. Ansonsten gibt das Tier in gute Hände.

Hier. guck dir diese Seite gemeinsam mit deinem Vater an:http://www.agamen.de/agamen/wasserag.html lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 11katze112
31.12.2015, 13:01

Danke, für deine Antwort! Sie hat mir sehr weitergeholfen. Ich werde probieren eins selber zu bauen😊 Hoffentlich schaffe ich das...Naja wenn mein Vater irgendetwas sieht das nicht passt besser er es eh aus ( er ist ein Perfektionist). Oder ich kaufe mir eins..naja ich werd das schon schaffen😊

0

Was möchtest Du wissen?