Mein Papa nimmt Drogen (Koks usw.). Er hat unsere Familie völlig ruiniert.Er lügt Mama an wenn wir ihm helfen wollen. Was kann ich tun, um ihn da raus zu holen?

9 Antworten

Du kannst deinen Papa da nicht "rausholen".

Du und deine Mutter, ihr könnt euch abseilen, nicht mehr helfen und seinen Schaden wieder gut machen.

Wen ner auf sich alleine gestellt ist, und seinen Tiefpunkt erreicht hat (=wenn es ihm schlecht genug geht), dann besteht die Chance, dass er aufhört.

Solange er noch seine Helfer hat, eher nicht.

Geh zu einer Drogen-/Suchtberatungsstelle und schildere Dein Problem. Denen kannst Du auch die Tüte zeigen. Die können am besten mit dem Thema umgehen und ein Drogenberater steht auch unter Schweigepflicht. Das ist etwas für Experten.

Helfen indem du/ihr ihm NICHT hilfst. Solche Leute müssen erst voll auf die Schn.auze fallen und Selbsterkenntnis fühlen. Erst DANN kann Hilfe von Aussen kommen. Entzugsklinik.  Es gibt nix schlimmeres als die CO-Abhängigen! 

1

Genau das bereitet mir ja Sorgen. Meiner Meinung nach ist er schon sehr auf seine Nase gefallen, aber irgendwie scheint ihm das egal zu sein. Es sind bereits sehr schlimme Dinge passiert, alles geht an ihm vorbei.

0

Wie kann ich meinem Sohn noch helfen?

Hallo Mein Sohn ist jetzt 16 Jahre alt und konsumiert regelmäßig Drogen. Er kifft, nimmt Speed und auch koks. Ich war beim Jugendamt und habe um Hilfe gebeten, doch leider vergebens. Habe dort alles,wirklich alles erzählt. Doch Hilfe bekomme ich keine. Nun haben wir auch noch Drogen in seinem Zimmer gefunden. Ich weiß einfach nicht mehr weiter, wie soll ich mich verhalten? Einen Entzug will er freiwillig nicht machen. Mir wurde von einer drogenberatungsstelle gesagt das ich leider zu sehen muss wie mein Sohn den Bach runter geht da er seine sucht von alleine nicht aussieht und auch das war/ist die Aussage vom Jugendamt. Ich kann doch nicht einfach so zusehen wie er in den Abgrund geht! Alles geht kaputt, unsere ganze Familie leidet. Ich hoffe ich kann mir hier einen Rat holen.

...zur Frage

Verändern Drogen deine Persönlichkeit?

Hei, also ich nehme Wochenends immer Ecstasy, Koks usw .. und da bin ich natürlich anders als nüchtern. Kann es sein das ich nüchtern auch so bin, aber dass ich Angst habe nur so zu sein? ich selbst zu sein? Oder kriegt man ne andere Persönlichkeit wenn man auf Drogen ist?

...zur Frage

Drogenabhängige Arbeitskollegin was tun?

Hallo,

ich bin in der Probezeit, öffentlicher Dienst und meine Arbeitskollegin scheint Drogenabhängig zu sein. Ich kann es NICHT beurteilen. Sie hat ständig Schmerzen und meinte vor ein Paar Wochen, sie würde Vitamine nehmen und andere Drogen... Letzte Woche meinte Sie dann zum Kollegen, da sie immer noch Schmerzen hat, Haben Sie keine Drogen für mich. Sagt er: Was hätten Sie denn gerne. Sagt sie: Kokain oder Heroin.....(Der Kollege hat ihr NICHTS gegeben sonder verdutzt geschaut!) Am nächsten Tag ist mir aufgefallen, dass ihre Pupillen sehr weit geöffnet waren und sie eigentlich jede Stunde auf die Toilette geht...

Ein anderer Kollege meinte, dass sie letztes Jahr vorgeschlagen hätte, zur Weihnachtsfeier könnte sie Cannabis-Plätzchen backen....

Ihr Verhalten ist sehr aggressiv und manchmal kann sie keine Sätze sprechen...

Wie geht's jetzt weiter? Die Kollegin war eine Woche krank geschrieben und hat ein seltsame Verhalten, sie schwankt von depressiv zu aggressiv und Hunger hat sie auch nicht...

Ist der Arbeitgeber nicht verpflichtet, sich um seine Mitarbeiter zu kümmern? oder kann man so weiter machen, als wäre nichts geschehen?

Ich kenne so etwas nicht. Steh auf dem Schlauch und habe auch etwas Angst, dass sie mir Nichts in den Kaffee tut...(andere Kollegen waren auch entsetzt als sie nach Drogen gefragt hatte, da sie sehr gerne mit den Kinder der Kollegen spielt, wenn im Sommer Ferien sind und die Kinder mal im Büro vorbeischauen...)

Wie soll ich mich verhalten?

Danke für die Hilfe

...zur Frage

Was unterscheidet koks von anderen drogen?

Stimmtes das es fast die einzige illegale droge ist die ähnlich wie alkohol das selbstvertrauen stärkt und enthemmt alle illegale drogen wie gras lsd ecstasy pilze usw sind doch eher so psycho sachen die eher psychedelisch sind.....macht gerade das koks so beliebt und besonders?

...zur Frage

Eine Frage zu den Wörtern Mama und Papa

Wieso nennen wir unsere eltern eigentlich Mama und Papa?und woher kommen diese Wörter :)

MFG Drohmar

...zur Frage

Mein Freund nimmt koks was tun:(?

Mein Freund nimmt reg. Koks, er hält mich aber davon ganz raus, mein Bruder kennt ihn gut(mein Bruder nimmt nichts) aber mein Bruder hat immer Andeutung gemacht das ich nichts mit ihn zutun haben sollte, ich möchte ihn aber nicht gerne aufgeben da ich ihn wirklich sehr liebe, möchte aber auch ungern Stress mit meiner Familie was soll ich tun:(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?