Mein Orangenbäumchen will nicht blühen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Verwendest Du speziellen Citrus-Dünger? Wie sehen die Blätter aus? Wenn zu blaß, oder nur gelblichgrün: Eisenmangel. Dann hat die Pflanze nicht genügend Kraft zur Blütenbildung. Ich habe gute Erfahrungen mit diesen Spezialdüngern gemacht. Im Sommer 1x wöchentlich, winters 1x monatlich. Wenn all das nicht fruchtet: vorsichtiger Rückschnitt regt Blütenbildung auch an, sollte aber besser im Frühjahr, nach dem Ausräumen vorgenommen werden. Viel Erfolg!

Citrusdünger habe ich im Sommer dem Gießwasser zugegeben. Die Blätter sind tiefgrün und sehen sehr gesund aus. Werde nächsten Frühling die Zweige zurückschneiden, vielleicht nützt das was. Auf jeden Fall vielen Dank für die schnelle Antwort

0
@tuennes

Nicht zuviel zurückschneiden, so zwei,drei Blattachseln genügen völlig. Ansonsten:gern geschehen!

0

ich habe eine citronella und ein ähnliches problem. die pflanze sieht wunderschön aus UND sie blüht unentwegt, aber kaum ist eine blühte verblüht und es bildet sich ansatzweise eine frucht, fällt diese dann ab!? scheint also gar nicht so einfach zu sein, da früchte zu bekommen...

Was möchtest Du wissen?