Mein Opa erhält Briefe/Pakete auf falschen Namen aber richtige Adresse!

11 Antworten

Meine Ex-Freundin hat nach damaliger Trennung Dutzende sinnloser Bestellungen in meinem Namen und auf meine Adresse eingereicht, bis sie sich erwischen hat lassen ;-) Also Alternative a) diese Bestellungen sind absichtlich ausgelöst worden, aus welchem Grund auch immer oder b) es handelt sich um eine schlichte Namens- bzw. Adressverwechslung. Annahme mit "Empfänger unbekannt" verweigern bzw. auf die Seite legen, für eine kostenpflichtige Rücksendung seid ihr nicht verantwortlich.

Fürchte hier Handelt es sich um einen missgünstigen Menschen der Deinem Opa eins auswischen möchte - kann SEHR unerfreulich werden. Besser man geht mit sowas zur Polizei und erstattet Anzeige gegen unbekannt dann ists auch später leichter aus etwaigen finanziellen Forderungen raus zu kommen.

Hallo also bei uns kam auch mal so ein Katalog an, ein oder zwei mal, obwohl wir nix unterschrieben oder draufgeklick und sonstiges haben -,-... Nunja, auf jeden Fall stand da der Name meiner Mutter, drauf, dieAdresse.. alles richtig aber danach kam der nie wieder...

Weiterversand von DHL Paketen aus der Ukraine

Eine Brieffreundin bat mich Pakete für die Firma ihres Vaters ( Ukraine ) weiterzusenden, ( mit DHL ) es sollen Pakete mit Elektronik sein ? Hat schon mal etwas von so einem Weiterversand gehört ? Was könnte dahintersrecken ? Der Paketweg wer also : Ukraine - Deutschland - Ukraine . ! Könnte das ein Betrugsversuch sein ?

MFG Sputnik.

...zur Frage

Kann ich ein Paket auch auf eine Firmenadresse meiner Eltern bestellen, wenn ich meinen Namen bei der Bestellung angeben muss?

Es wäre so erheblich einfacher für mich, weil da eigentlich immer jemand anzutreffen ist, während ich vielleicht in der Uni bin und das Paket selbst nicht annehmen könnte.

Oder schickt die Post das Paket als unzustellbar zurück, weil ich dort nicht gemeldet bin ?

...zur Frage

Was ist ein Eckstein?

Ich bin bei der suche nach meinen Ahnen auf den begriff Eckstein gestoßen, nur weiß ich nicht was das sein soll.

Es sollen mehrere Ecksteine eines meiner Urgroßvaters bestehen oder wo der drauf steht oder keine Ahnung. Jedenfalls soll dieser Daten über diesen Opa beherbergen. Wen ich jetzt noch wüsste was damit gemeint ist käme ich vielleicht auch an den kompletten Namen und vielleicht mehr meines (urururur)Opas. Weis jemand was ein Eckstein ist?

...zur Frage

Outlook Web App Email Adresse mit GMX Email Adresse verbinden, geht das?

Hallo!

Würde gerne meine Email Adresse der Uni verbinden mit meiner GMX Email Adresse, damit ich über das GMX addon im Firefox Browser auch über neue Emails von Outlook benachrichtigt werde. Geht das? Gibt es sonst eine andere Möglichkeit, wie man von Outlook Benachrichtigungen erhält? Vielen Dank :)!!!

...zur Frage

Unbekannte Person schreibt Opa mit meinem Namen an?

Guten Tag,

Eine Unbekannte Person schreibt meinen Opa per eMail an, auf meinen Namen. (Mit Links mit Tipps zum Abnehmen) (Mein Opa ist auch etwas kräftiger gebaut!)

Er hat meine eMail Adresse Kopiert nur ein anderen Anbieter (@okcorral.fr)

Was soll ich nun machen?

Ich frage mich woher diese Person mich kennt und die eMail meines Opas hat?

Mache mir echt langsam sorgen ;/ Die Person schreibt meinen Opa die ganze Zeit eMails mit folgenden Inhalt, einer Abnehmwebsite

edit: Langsam bekomme ich Angst...

Ich habe die email Meines Opas  N I E   Weitergegeben oder sonstiges...

d.h. die Person muss mich und meinen Opa kennen O.o

Zudem ist der Link ein Abnehm Tipp... Und mein Opa ist etwas Kräftiger gebaut also vl soll das eine Art Beleidigung an ihn sein...

Aber dann muss der Unbekannte ja Mich und ihn kennen da er die eMail von MEINEM Name aus schreibt...

Mein Opa ist einer der alles Kritisch sieht (Er hat nichtmal WhastApp weil Angst vor Spionage)

Also ich schliesse es aus das er seine Richtigen Daten irgendwo Angibt! Und falls doch (Was ich 100% Nicht glaube) woher kennt der Unbekannte dann MEINEN Namen???

Was soll ich tun?

edit2: Mein Vater meint ich kann vl Gespooft werden,

werde jetzt erstmal einen VirenTest durchführen die Erkennen ja Trojaner und sowas

...zur Frage

Web de : Letzte Mahnung an meinen längst verstorbenen Opa?

Hallo, meine Oma ist momentan im Urlaub und hat uns wie immer gebeten den Briefkasten zu leeren und die Post nach oben zu bringen. Heute hat meine Mutter einen seltsamen Brief von Web.de bekommen. Das kam uns Spanisch vor weil meine Oma kein Internet besitzt sowie Computer oder Handy. Also öffneten wir den Brief wo dann fett "Letzte Mahnung" stand. Was aber kurioser ist, ist das der Brief an meinen schon 14 Jahre toten opa geschickt wurde. Die Mahnung soll bis zum 19.02.2016 bezahlt werden, Summe : 22,50€. Fakt ist, ich,meine Mutter & meine Oma haben keine E-Mail im Namen meines Opas erstellt, geschweige irgendwas kostenpflichtiges genutzt. Meine Frage wäre : Ist es ein Betrüger Brief, oder doch "ernst"? Mfg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?