Mein Opa besitzt ein Smartphone und hat WhatsApp?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Dein Opa ist übel cool. Wenn du ihn liebst dann akzeptiere seine Macke. Meine Oma ruft jeden Tag 10x an und ich sage nie was obwohl ich das kotzen Krieg bei jedem klingeln des Telefons. Wenn er erstmal tot ist würde es dir leid tun dass du ihn angelogen hast. Falls es gar nicht mehr geht dann such ein gespräch 

Sag es ihm liebevoll. Und es ist doch schön, dass dein Uropa offensichtlich viel für dich übrig hat.

Sag ihm vielleicht, dass du lieber nicht so viel mit ihm textest, aber dafür lieber mal bei ihm zu Besuch bist. Lass dir erzählen, was dein Opa alles erlebt hat, das ist wie ein wandelndes Geschichtsbuch! Frag ihn mal nach der Zeit, als er so alt war wie du, was er und seine Freunde so gemacht haben, was er für Wünsche hatte, wie er deine Uroma getroffen hat, wie es war, als er Papa wurde....

Dann ist er vielleicht nicht mehr so einsam und schreibt nicht mehr so viel. Er hat vermutlich die meisten Verwandte und Freunde in seinem Alter bereits verloren. Das macht sehr einsam und ein bisschen traurig. Ihr seid sozusagen sein Leben - auch wenn es manchmal vielleicht ein bisschen nervt... ist doch schön, dass er noch da ist. :)

FeIix16 21.01.2017, 18:38

Meine Urgroßeltern könnten Bücher schreiben xD aber einsam ist mein Uropa (und meine Uroma) eigentlich nicht. Die haben voll viele Freunde und fahren immer mit so einer Gruppe älterer Menschen weg... :D 

1

Also, sags ihm liebevoll oder lass ihn einfach nochmal spass haben ;-) er liebt dich und euch! Ich denk mir immer es könnte jeden tag vorbei sein :/ liebt euch!

Als erstes gehört deiner Mutter was auf den Deckel, weil sie dich dafür anmeckert.

Und dann gehört dir was auf den Deckel (und einer Mutter nochmal), weil ihr beide zu Feige seit, mit dem Opa eine positives Kritikgespräch zu führen und stattdessen so bescheidene Anti-Lösungen gedengt ihm anzutun. Er denkt evtl. dass das heutzutage so ist, weil es so auf ältere Leute wirkt.

Und dann nochmal bei deiner Mutter, weil sie dir kein vernünftiges Lösungsmanagement beibringt.

FeIix16 21.01.2017, 18:49

Die Lösungsvorschläge habe ich selbst gebracht, meine Mutter hat dazu nichts beigetragen und mich halt ein paar mal angemeckert, weshalb ich ihm das installiert habe. :) 

0

Wenn deine Geschichte so stimmt, wie Du sie hier präsentierst, dann solltest Du auch bedenken, welche Lebenserwartung dein Uropa eigentlich noch besitzt und ergo dein Problem, welches an sich für dich keines sein sollte, wird von Mutter Natur noch früh genug geregelt werden und zwar durch den Tod von deinem Uropa und das der in diesem Alter auch tagtäglich eintreten kann, das sollte dir auch klar sein. Also anstatt dich über die zeitlich befristeten Aktivitäten von deinem Uropa zu beklagen, erfreue dich daran, das er noch so vital und technisch interessiert ist.

Ganz eine trockene Antwort: Sag ihm einfach, dass er euch nicht die ganze Zeit anschreiben soll, da es euch beim Lernen/Aufräumen (was auch immer) stört bzw. das es einfach ein Störfaktor ist, wenn er euch immer anschreibt.

Andererseits, hey er ist dein Uropa - der darf sowas xD

FeIix16 21.01.2017, 18:35

Genau, er darf das... xD ... nicht.

0
UnknownUserHere 21.01.2017, 18:42
@FeIix16

Hey, das ist dein Uropa - und auch wenn es dich jetzt nervt, sei froh darüber - irgendwann ist er verstorben und du bist froh, dass du noch Nachrichten und Sprachmemos von ihm hast :D 

3

Nein, ich würde deinem Opa einfach etwas Gesellschaft leisten und antworten. Schließlich ist da nichts verwerfliches dran wenn er sich um dich kümmern will und sich mit dir unterhalten will.

Blockieren? 😂 mein Opa und meine beiden Omas kommen zum Glück gar nicht mit Technik klar... Deinstallieren würde ich nur im Notfall, das würde er glaube ich blicken... Ganz ehrlich: Rede mit ihm drüber und findet einen Kompromiss.

Soetwas wäre fieß ubd das macht man nicht.

Wenn es dich stört, dann weiße ihn freundlich darauf hin.

FeIix16 21.01.2017, 18:30

Habe ich schon, aber dann meinte er, ich säße doch sowieso den ganzen tag an meinem Handy.... 

1

Würde gar nichts machen. Du musst ihm ja nicht immer antworten. Aber finde das schon süß xD

FeIix16 21.01.2017, 18:32

Warum süß?

0
hiraes 21.01.2017, 18:36

Weil er sich um dich sorgt und dich immer fragt wie es dir geht. Also ich hab nicht mehr die Chance meine Großeltern zu besuchen. Würde die Zeit mit ihm genießen

1

Lass doch alles so wie es ist. Glaub mir es wird eine Zeit kommen da wirst du dich danach sehnen ;)

Vieleicht ist dein Opi zu allein .

Oder ist so die erste aha  woche. Danach ok gibt halt whats app

FeIix16 21.01.2017, 18:34

Also alleine ist mein Uropa nicht. Er hat ja noch meine Uroma :D 

0

Wo ist das Problem? Ich könnt mich wegschmeißen!

FeIix16 21.01.2017, 18:33

Weshalb? xD

0
lieanne 21.01.2017, 18:35
@FeIix16

Warum soll er denn die Möglichkeiten der Technik nicht genauso nutzen, wie die meisten anderen Menschen auch? Gibt's für Nachrichten ein Mengenlimit oder eine Mindest-Sinn-Anforderung? Ich finde es zum Lachen, weil meistens die Älteren darüber schimpfen, wie schlimm die Jugenlich mit der Technik sind, die immer mit ihren Smartphones - nun ist es halt mal umgekehrt. find' ich wesentlich besser als einen desinteressierten, rückwärtsgewandten Opa.

3

Was möchtest Du wissen?