Mein Onkel schläft fast nur noch den ganzen Tag automatisch

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Apnoe wäre jetzt auch mein erster Gedanke gewesen.

Du schreibst, dein Onkel hat sich "kontrollieren" lassen. Das sagt gar nichts aus.

In so einem Fall wäre die klassische Blutuntersuchung fällig, sowie eine Herzuntersuchung.

Es kann vielerlei Ursachen haben, aber diese dauerhafte Müdigkeit spricht schon sehr für Apnoe. Der Hausarzt kann ihm eine Überweisung ins Schlaflabor geben.

Dein Onkel sitzt bestimmt viel zuhause rum und ist bestimmt auch schon was älter. Ich kenne das auch. Sobald ich nichts zu tun habe könnte ich schlafen. Gehe ich aber an die frische Luft, bin ich wieder fit und könnte ich Bäume ausreisen. Ist aber nichts bedenkliches.

Er sollte auf jeden Fall bald einen Arzt aufsuchen.

wenn der arzt sagt, dass er nichts hat, dann hat er wohl nichts?

Narkolepsie?

Sowas kann man nicht einfach und direkt feststellen...

Was möchtest Du wissen?