mein Onkel belästigt mich

12 Antworten

Sag ihm er soll es unterlassen, weil es dir unangenehm ist, wenn er weiter macht solltest du es mal deinen Eltern erzählen, ich glaube die würden es nicht so gelassen sehen. Oder du zeigst ihn wegen sexueller Belästigung an.

Dann warne ihn..wenn er es nicht unterläßt, dann wirst Du es Deinen Eltern erzählen. Du solltest aufpassen, daß Du mit ihm nicht allein bist. Mit Deinen 16 Jahren solltest Du soviel Selbstbewußtsein aufbringen, ihm Deine Meinung deutlich sagen. Und das hart, deutlich und schonungslos..tu es!

Du musst das nächste Mal, wenn dein Onkel dir wieder zu nahe kommt, deinen Mut zusammen nehmen und laut und deutlich sagen: lass das bleiben - ich möchte das nicht ! Trau dich, er muss das verstehen, Ansonsten musst du es unbedingt z.B. deiner Mutter sagen - so geht das nicht, niemand darf dich belästigen, niemand

Mein Onkel verhält sich komisch...

Hi Also, vor einpaar Tagen war ich bei meinem Onkel. Er verhält sich seit drei, vier Jahren so komisch. z.B. : Er umarmt mich immer, macht mir Komplimente, streichelt mich am Arm, lächelt mich komisch an u.s.w Einmal hat er mir sogar schon gesagt : "Wieso bist du so schüchtern? WUNDERschöne Mädchen MÜSSEN doch auffallen" und "Liebst du mich denn? Denn ich liebe dich so sehr wie meine Tochter. Ich hab nichts gesagt, nur gelächelt (aber in meinem Inneren habe ich gekotzt, man dieser Mann ist so ekelig!! Diese Situation war mir VOLL unangenehm und ich bin sofort auf's Klo gerannt.) Als ich etwas kleiner war (2 Jahre früher, ich kann mich noch erinnern) hat er mich genommen und hoch gepackt und dann hat er mich da unten angefasst. Am liebsten hätte ich ihn in den Bauch getreten und weggerannt. Jetzt habe ich total Angst mit ihm ALLEINE in einem Zimmer zu sein. Wir haben halt in den Ferien bei meiner Cousine übernachtet. Als ich in das Zimmer wo ich schlafen sollte ging, sah ich, (er war neben meinem Zimmer) und war am Pc, wie er sich ein Bild von 'nem Mädchen in Unterwäsche angesehn hat. Ich hab nichts gesagt und bin ins Zimmer gegangen, hab die Tür zu gemacht und musste mich beinahe übergeben. Deswegen schließe ich jz IMMER die Tür zu wenn ich schlafen gehe, weil er meistens am Pc ist. Ich hab Angst, dass er Nachts irgendetwas mit mir machen könnte, zum Glück kann ich ja aber abschließen... Ich will NIE wieder bei meiner Cousine übernachten. Helft mir,was soll ich tun? Meiner Mutter hab ich schon alles erzählt. Und sorry,wenn dieser Text zu lange ist. (Mir sind noch andere Sachen passiert, aber die, die ich erwähnt habe, sind am wichtigsten). ..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?