mein ohrloch ist entzündet was tun?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Srüh es doch von beiden Seiten mit Parfum ein: wegen des darin enthaltenen Alkohols. Ansonsten kann nur ein Arzt weiterhelfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kauf dir Antisept und eine gute Heilsalbe. Wenn es nicht besser wird, dann lass dich mal in der Apotheke beraten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der Apotheke hibt es passende Tropfen.

Oder die Antibiotikasalbe Fucidine verschreiben lassen.

Bis dahin: Papas Rasierwasser - das besteht zu einem sehr hohen Prozentsatz aus Alkohol.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch wenn es sich komisch anhört. Die Stecker rausnehmen, von beiden Seiten dick Spucke auf die Ohrläppchen und dann die Stecker wieder rein. Das Ganze zwei mal am Tag und in ein paar Tagen ist alles in Ordnung. Das ist ein uraltes "Rezept" von meiner Oma und hat schon immer Wunder gewirkt. L.G. Bea

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

im drogeriemarkt gibt es ein sogenanntes "ohrkosmetika". kauf dir das und machs auf die wunde ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MerveYayla 23.05.2010, 17:05

was ist das??

0
kikkerl 23.05.2010, 17:11
@MerveYayla

ein kleines fläschchen mit einer lösung drinnen welche man dann auf die wunden pinselt die durchohren entstanden sind. heisst genauso wie ich dir gesagt habe und kostet beim drogeriemarkt müller 2,49€ ^^

0

Was möchtest Du wissen?