mein ohr ist zu hilfe!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo, barnebywumms. Keine Sorge, dein Ohr ist sicher nur mit Ohrschmalz verstopft. Dagegen hilft eine Plastikspritze ohne Kanüle, in die du lauwarmes Wasser ziehst und dir das dann ins Ohr spritzt. Kann sein, dass du das mehrfach tun mußt, hilft aber. In der Apotheke gibt es für 2 - 3 € auch ein Ding namens Ohrspritze ( sieht wie eine Kugel mit einer Spitze aus ) und das ist sowieso das Beste zur Ohrreinigung, denn mit Wattestäbchen und Kram schiebt man sich nur das O- Schmalz direkt vors Trommelfell, was natürlich Hörproblöeme macht, lG sowie viel Erfolg.

barnebywumms 17.04.2012, 22:54

kannst du nicht lesen mein ohr ist sauber ich hab so ein stäbchen so weit reingesteckt wie es geht und es war sauber

1
ilknau 18.04.2012, 01:10
@barnebywumms

Ja, und mit dem Stäbchen wahrscheinlich das Cerumen genau vors Trommelfell geschoben. Kopfschüttel: sucht man Rat, sollte man ggf. etwas höflicher sein, auch, wenn der Beantworter was überlas. Oder: Dann geh andernfalls zum Dr., der dir da sagen wird, dass die Eustachische Röhre, ein Gang, der von jedem Ohr in den Rachen führt, zu ist. Da hilft, mal richtig die Nase hoch ziehen und aus spucken.

1

hey ist gerade bei mir auch so seit heute mittag und mein vater denkt ich hätte mir mit dem wattestäbchen zuweit ins ohr gedrückt aber hab ich nicht...... habe voll angst jetzt was soll ich tun

Mach dein kopf runter auf die seite wo es verstopft ist und spring hau dabei langsam auf dein normales ohr, müsste dann weggehen

Meines auch! Ich war die letzte Woche krank und glaube das es daher kommt. Warst Du auch krank? So langsam wird's bei mir wieder. Mach dir keinen Kopf, das wird in 1-2 Tagen wieder!

barnebywumms 17.04.2012, 22:50

ich hab das schon seit über 3 wochen und war nicht krank

0

Was möchtest Du wissen?