Mein Ohr ist verstopft udn wenn ich dran ziehe macht es 'knacks' und dann is es nicht mehr verstopft

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wahrscheinlich bist du auch erkaeltet, Schnupfnase? Sobald du die Nase frei kriegst (Nasivin) sollte sich das geben, wenn die Erkaeltung der Grund ist.

Zwischen Ohr und Nase ist die eustachsche Roehre, die die beiden verbindet, die kann schon mal zugehen, wenn man erlkaeltet ist, oder bei Flugzeuglandungen. Wenn du nicht erkaeltet bist, dann doch besser HNO!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann man nicht sagen, ich war erst am Donnerstag beim HNO, weil meine beiden Ohren immer verschlagen waren und das schon seit 2 Wochen. Die Ärztin sagte nur, dass das durch meinen Schnupfen kommt und dass es von allein vergeht. Aber wenns sehr stark ist und nicht mehr anders wir, würde ich zum HNO Arzt gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wasser oder Schmalt?

Wenn es kein Wasser ist... geh mal duschen und lasse das warme Wasser mit einem leichten Strahl lange ins Ihr laufen... evtl. lösst es sich und Du bist wieder frei...
Wenn das nicht hilft, geh mal zum OhrenArzt... Der kann das ganz schnell machen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würde mal zum doc ohren ausspritzen gehen.....hört sich nach ohrenschmalz an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?