Heißt es "Meinen Urlaub bezahlt die Firma", oder "Mein Urlaub bezahlt die Firma"?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Meinen Urlaub bezahlt der Betrieb (oder die Unternehmung). Der Begriff "Firma" ist hier nicht richtig, weil "Firma" "Name der Unternehmung" bedeutet.

MEINEN

Denn es ist der Akkusativ  (wen oder was bezahlt die Firma?)

z.B. MEIN Arbeitgeber bezahlt MEINEN Urlaub.

Hintergründe/Zusammenhänge findest du hier:

http://www.deutschplus.net/pages/51

Meinen. 'Mein' ist umgangsprachlich abgekürzt, wie viele Wörter mit 'en' am Ende.

Das Erste ist richtig. Das Zweite bedeutet, dass dein Urlaub deine Firma bezahlt

Es heißt natürlich "Meinen Urlaub bezahlt die Firma", alles andere klingt ja auch schon etwas merkwürdig :)

Meinen Urlaub bezahlt die Firma :-) ! 

Mein ist umgangssprachlich Meinen ist korrektes Schrift deutsch

ich würde sagen "meinen"

Hallo eeiikkee,

ich gehe mal davon aus, dass die Firma den Urlaub bezahlt und nicht umgekehrt. Demnach ist ein Akkusativobjekt angebracht. Also "Meinen Urlaub bezahlt die Firma."

LG Octopamin

Volens 17.01.2016, 17:53

Das schoss mir auch als Erstes durch den Kopf.
Es wäre etwas für den nächsten lustigen Abend in der Abteilung:
Mein Urlaub bezahlt die Firma.

Gesellschaftsspiel: Wo steckt das Akkusativobjekt?

1

die zweite "Variante" heißt

daß DU mit Deinem Urlaubsgeld Dein Unternehmen kaufst ;-)))

(Mini-Bauchladen...?)  ----

Was möchtest Du wissen?