Mein Oberarmumfang ist fast so groß wie die meiner Waden?

3 Antworten

Das hört sich gut an. Es ist häufig, dass die Waden nicht so schnell wachsen wie andere Muskeln. Trainiere weiter, ich würde auch Kniebeugen empfehlen und Ausfallschritte oder Treppensteigen.

Die Waden wachsen halt nicht so gut wie der Rest ist bei fast jedem so würde noch Kniebeugen mit einbauen am besten relativ schwer.

Für die Beine:

  • Backsquats
  • Kreuzheben
  • Frontsquats
  • Seilspringen (!)
  • Boxjumps
  • Step ups

Konnte damit meine Waden über die Jahre auf 42 cm bringen.

Günter

Dicke Waden und Fesseln?

Hallo, liebe Community

Ich bin 18 Jahre alt, wiege 50 Kilo und bin 1,52 m groß. Mein Problem ist, dass ich an dicke Fesseln leide (meine Waden sind ebenfalls dick). Es gibt keinen Übergang von der Wade bis zum Fuß. Je mehr ich laufe, desto mehr schwellen meine Fesseln an. Ich habe mein BMI ärztlich checken lassen und der Arzt sagte, ich sei normalgewichtig. Wenn ich um meine Fesseln greife und etwas stärker drücke, tut es weh, sodass der Schmerz nach einigen Minuten nachlässt. Ich bin schon deswegen bei 2 Orthopäden gewesen. Im Jahr 2012 ging ich zum ersten Orthopäden, der gemeint hat, ich hätte Krampfadern. Daraufhin verschrieb er mir Kompressionsstrümpfe, die sehr unbequem waren und die ich gar nicht mehr anzog, da man sie durchgesehen hat, wenn ich eine Jeans trug. Zudem konnte ich darauf keine Leggins mehr anziehen.. Im Jahr 2014 ging ich zu einem 2. Arzt und er meinte, meine Adern seien gesund und ich hätte keine Krampfadern... Ich traue mich einfach nicht, kurze Hosen zu tragen oder ins Schwimmbad zu gehen. Ich habe noch nie ein Kleid getragen und besitze auch keins, genauso ist es mit Röcken. Wenn ich Socken anziehe, quellt meine Haut drüber. All meine Freunde haben so schöne,schlanke Waden und tolle, dünne Fesseln.. ich habe versucht (schon öfters) mit meiner Mutter über das Problem zu sprechen, doch meine Mutter meinte nur ''Du redest dir das doch nur ein, das stimmt doch gar nicht, du bist doch schlank, das bildest du dir nur ein ! '' ...doch es ist eben die Wahrheit...aber welches Elternteil möchte das Kind damit verletzen, wenn es schon darunter leidet :/ Ich habe meine Wade bis zum Fuß abgemessen, damit ihr euch es besser vorstellen könnt, wie die Wade bis zum Fuß aussieht:

Anfang der Wade (Unter dem Knie): 33cm Mitte der Wade: 36 cm Fessel: 24cm

Normal ist es nicht! Ich möchte gar nicht mehr zum Arzt gehen, da alle Ärzte immer etwas anderes sagen.. wisst ihr vielleicht, was man dagegen tun kann? Ich möchte auch so tolle Waden haben, wie die anderen :/ Ich hoffe ihr könnt mir Ratschläge geben :)

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?