Mein Oberarm tut weh! :0

6 Antworten

Ich kann vor hier aus leider nichts Konkretes dazu sagen. Ruf besser den ärztlichen Bereitschaftsdienst an und beschreibe dort deine Probleme. Die Rufnummer ist: 116 117. Anruf ist kostenlos. Es wäre ansonsten ratsam, dass du einfach zu deinem Arzt gehst, damit er das untersuchen kann kann!

Mein Rat, den Arm einfach nicht bewegen, dann schmerzt er auch nicht :)...Wenns nicht besser wird musst eh zum Arzt gehen!

Kann gut sein das du dir einen Nerv eingeklemmt hast. Lass das auf jedenfall mal von einem Arzt anschauen.

Arm heben geht nicht mehr?

Ich weiss, ich sollte zum Arzt, aber ich kann momentan nicht. Ich bin so oft beim Arzt, für Nerven und Gentests, da will ich nicht noch ständig zum Orthopäden.

Vorgeschichte:
Ich bin 20 Jahre jung und habe kaputte Gelenke. Sie renken ständig aus. Meine linke Schulter ist Statisch Luxiert -> sie ist 90% der Zeit um ca. 2.5 cm ausgerenkt. Ich hatte schon 3 OP's (Raffungen und Knochenblock) und eine nächste ist in Planung.

Schilderung:
Seit gestern kann ich nun meinen Arm nicht mehr heben. Wenn ich es versuche, tut es höllisch weh, vorne an der Schulter und in meinen Oberarmmuskeln. Es knackst ganz schön dabei. Im Oberarm brennen die Muskeln und es ist so ein Druckgefühl da.

Weiss jemand, was da los sein könnte? Muss ich mir Sorgen machen, oder darf ich es einfach ignorieren und den Arm schonen?

...zur Frage

Was könnte es sein, dass ich meinen linken Arm nicht mehr bewegen kann?

Hallo :-) Also ich arbeite in der Altenpflege und jedesmal wenn ich auf einen bestimmten Bereich arbeite tut meine Linke Schulter / linker arm total weh . Es wird dann von Tag zu Tag immer schlimmer . Und irgendwann wird der Arm denn einfach Taub. Beim bewegen des Unterarmes sind keine schmerzen vorhanden. Doch sobald ich den kompletten arm bewege kommen die schmerzen . BeiM Stillstand tut garnichts weh. Ich hatte es sogar mal das ich mit der linken Hand einen wasserkocher hochheben wollte der ist mir jedoch so wieder aus der Hand gefallen da meine linke Hand einfach wieder aufging . Nach 3-4 Tagen ohne starker Belastung tut der Arm auch nicht mehr weh . Ist das einfach nur weil der Arm zu Dollar belastet wird oder könnte da was ernstes hinterstevken ? Hatte jemand so etwas schonmal ?

...zur Frage

Schmerzen im Oberarm nach Sturz?

Hallo :) Ich bin am Donnerstag vom Pferd gefallen und bin auf meinen Arm gefallen. Es war am Anfang der Reitstunde und ich bin auch sofort wieder aufgestiegen und habe da nichts gespürt. Seit gestern tut mein Oberarm aber ungefähr so weh, als ob ich Muskelkater im Oberarm habe.. Weiß jemand was das sein könnte? :) Lg

...zur Frage

Warum werden die Schmerzen von meinem gebrochenen Oberarm immer doller?

Hallo habe mir gestern den Oberarm angebrochen. Da der Bruch direkt unter der Schulter liegt kann man natürlich keinen Gips oder so drum machen, ich hab jetzt so eine dumme Schiene bekommen bei der man jede Bewegung spürt. Es tut soger beim lachen weh und beim husten. Ich kann den Arm nicht mehr alleine hochnehmen oder meine Finger bewegen. Es wird immer schlimmer!! Der Arzt meinte wenn ich den Arm zu doll bewege kann er richtig brechen, ich hab ihn gestern beim duschen ausversehen ruckartig bewegt und seit dem sind die schmerzen extrem. Was soll ich tun? Ist das normal?

Sorry wegen Rechtschreibfehler.

...zur Frage

Muskelkaterähnliche Schmerzen in Arm und Schulter?

Hallo :) Also, seit gestern habe ich muskelkaterähnliche schmerzen in meinem rechten arm. Seit heute ist davon auch noch meine schulter bzw hauptsächlich die stelle rum ums Schlüsselbein betroffen. Allerdings hab ich die letzten paar tage keinen Sport gemacht und mich nicht doll oder viel bewegt. Wenn ich ruhig sitze oder liege, dann spüre ich so gut wie nichts. Aber sobald ich meine Schulter bewege und meinen rechten arm strecken will, hab ich diese Schmerzen. Kann mir einer weiterhelfen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?