Mein Nymphensittich hört nicht auf Eier zu legen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Noch dazu machst du dich strafbar, wenn du weitere Küken entstehen lässt. Sittichnachwuchs darf man nur mit amtlicher Genehmigung ziehen.

Also: Brutkasten raus! Und falls sie doch (irgendwo) Eier legt, gegen Plastik-Eier austauschen und diese eben einfach liegen lassen, damit die Henne nicht dauernd neue Eier legt.

Weiterhin die Ernährung der Vögel ändern: karge Kost verfüttern (keine Sonnenblumenkerne, Nüsse oder andere fetthaltige Saaten), Frischfutter (Grünzeug, Obst, Gemüse, Eifutter) reduzieren oder erstmal gar nicht geben. Und die Vögel nicht öfters als 2 Mal die Woche baden lassen.

Hilft all das nicht, kann auch ein Tierarztbesuch ratsam sein, denn möglicherweise hat deine Nymphen-Henne Hormonstörungen, die man aber behandeln kann.

Du kannst dich auch mal hier anmelden und deine Frage stellen: http://www.nymphensittich-forum.net/forum/hmportal.php

Liebelola 10.05.2012, 21:07

Aber die plastic Eier müssen dann doch in einen Brutkasten? Weil es ist doch auch nicht gut wenn sie immer auf dem Boden mit dem Vogel-Dreck liegt?

0
Ardnas17 11.05.2012, 10:52
@Liebelola

Wenn du aber einen Nistkasten anbietest, wird dein Nymphensittich erst recht Eier legen, da der Bruttrieb permanent angestachelt wird. Also keinen Nistkasten zur Verfügung geben.

Lass deinen Nymphi eben die Eier auf den Käfigboden legen, da verlieren die Vögel oft soweiso das Interesse daran.

0

Ja ich hab die plastic eier immer so einen Monat drin gelassen(also solange wie Nymphensittiche auch brüten) aber danach fängt sie wieder an :( für einen Züchter wäre sie gold wert

Ardnas17 10.05.2012, 19:01

Dann lass doch die Plastik-Eier immer drin liegen!

0
Liebelola 10.05.2012, 21:01
@Ardnas17

? soll sie denn den rest ihres lebens auf plastic-eiern verbringen?

0
Ardnas17 11.05.2012, 10:55
@Liebelola

Keine Sorge, der Vogel verliert irgendwann das Interesse.

0
Liebelola 11.05.2012, 19:30
@Ardnas17

Nadann, ich versuch mal mein Glück! Danke für alle Antworten! LG Lola

0

Nimm den Brutkasten weg. Legt sie wieder, gib ihr die Plastikeier rein. Immer wiederholen. Füttere auf jeden Fall Kalk dazu.

man sollte das Gibsei auch immer drin lassen und nicht raus nehmen.So kenne ich das jedenfalls.

Was möchtest Du wissen?