Mein neues Pferd wird immer weggejagt von meinem altem Pferd wenn ich es füttern oder streicheln will, wird das noch?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Beachtest du den Rang der Pferde etwa nicht?

Du solltest niemals ein Pferd (das Rangniedriger ist) aus der Hand füttern wenn ein anderes daneben steht, das tut man nicht.

Ein Pferd das gerade mal erst 2 Tage da ist hat sich noch keinen Rang erarbeitet, genausowenig hat es sich eingelebt.

Also lass das bleiben bis es soweit ist. Anfassen und streicheln (bzw. füttern) kannst du wenn es seperat irgendwo steht.

Ne, das ändert sich nicht wirklich. Du mußt immer zwigen, dass DU bestimmst, wenn Du streichelst. Und das alteingrsessene Pferd wird dann immer etwas frustriert sein. Damit muss es eben leben. 

Man streichelt kein neues Pferd unter den Augen des alteingessessenen Pferdes, das ist eine Respektlosikeit des Menschen dem Pferd gegenüber - auch wir Menschen müssen Rücksicht darauf nehmen.

2

Im Ernst???? Du fragst sowas nach 2 Tagen????? Hast du dich mit dem Thema Einherden überhaupt beschäftigt? Das dauert dann auch mal paar Tage länger - vor allem wenn jemand dazu noch echten Horse sense  beweist u. solche Aktionen bringt wie ein Pferd, dazu ein neues, in Gegenwart anderer Pferde einzeln füttert...

Die Pferde gehören mir nicht allein also uch helfe nur öfters aus. Also ich fütter die beiden und reite selten aus. Meine Freundin beschäftigt sich intensiver mit ihnen und hat auch sehr viel Ahnung von Pferden. Also ich habe mir nur viele Sorgen gemacht deswegen...

0

Huhu,

auch Pferde kennen Eifersucht. Und wenn das Pferd bei seinem Besitzer, mit dem es vielleicht gern Zeit verbringt, plötzlich von der Pole Position geschubst wird und ein neues Pferd die vorher ihm zugewendete Aufmerksamkeit bekommt, wäre das auch duchaus nachvollziehbar.

Dazu kommt, dass die Pferde untereinander erste ihre Rollen finden müssen. Das kann mitunter mehrere Wochen dauern und kommt auch darauf an, wie geschickt die Pferde zusammen geführt wurden.

Liebe Grüße

Wobei ich hier nicht auf Eiversucht tippe sondern einfach darauf, das man zwei Rangungleiche (zur Zeit noch) Pferde aus der Hand füttert, ohne sich Gedanken um die Ranghöhe derer zu machen.

1

Tendenziell ist die ältere Stute die cheffin.

Respektiere das, indem du den wallach von ihr trennst, wenn Du mit ihm was machen willst.

Du wirst jetzt  spätestens ab sofort der oberboß sein müssen, den beide Pferde zu respektieren haben, IMMER !!!

Sie müssen dich als vertrauenswürdig anerkennen lernen, was offensichtlich bisher noch nicht so ganz klar gewesen ist, sonst hättest du jetzt nicht das beschreibene Problem.

Kann sein, du brauchst fachkundige Hilfe.

Keine Ahnung wo du deine Pferderangerfahrung her hast, aber tendenziell ist nicht das ältere (oder schon länger anwesende Pferd) der "Chef".

Erst mal muß sich das neue Pferd einleben, erst dann kann man den Rang entdecken. Ich habe schon Duckmäuserpferde kennengelernt, die später die Herde geführt haben und umgekehrt.

Der Rang eines neuen Pferdes zeigt sich frühestens nach 3 bis 9 Wochen.

2

Die beiden müssen erst einmal untereinander regeln, wer wirklich der Boss ist, das kann eine Weile dauern, legt sich meistens aber mit der Zeit.

Du musst das beobachten.

Ist auch eine Wesensfrage. Manche Pferde sind nette Chefs und dulden andere neben sich, solange sie zu erst bekommen, es gibt aber auch richtige Stinkstiefel, die es nicht mit ansehen können, dass in 5 m Abstand jemand anders frisst. Du wirst merken zu welcher Sorte dein Pferd gehört.

Stinkstiefel sind ganz selten echte "Chefs" (mag das Wort nicht) - ein echter Chef muß nie den Chef rauskehren.

Jedes sehr ranghohe Pferd ist sehr lieb mit den rangniedrigen - nur evtl. Konkurenten machen hier Probleme - aber auch wieder .... wenn ein Pferd extrem heftig auf ein anderes reagiert ist es keine Cheffigur.

Ein echter Chef zeigt ruhe und verlässlichkeit - leider sind viele unserer Pferd nicht in einer gescheiten Herde aufgewachsen und kennen daher ein ordentliches Hirarchiespiel überhaupt nicht.

2

Das ganze nennt sich futter neid wir haben auch eine Neue katze das war am anfang auch so.

Was möchtest Du wissen?