Mein neuer Freund ist verheiratet und hat Kinder ...?

11 Antworten

Ich würde es ihm eiskalt heimzahlen, sein Leben kaputt machen und seiner Frau davon erzählen. Ich finde die Frau hat das Recht zu erfahren was für ein Schwein das ist...

Sei froh, wenn er sich freiwillig nie mehr meldet. Solche Männer sind keine einzige Träne wert.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Lebenserfahrung

Träne => denken: nicht mal ein Gedanke

0

Wieso nennst Du den Mann deinen "neuen Freund"? Das ist nicht dein Freund, das war eine Flirt, Ihr hattet Sex, und jetzt ist es auch schon wieder vorbei. So Männer verlassen selten die Ehefrau, weil das teuer wird, und zuviel Stress. Meist suchen so Typen ne Affäre, zu der man mal fahren kann, Sex haben, Spaß haben, aber die Ehefrau wird nicht verlassen, denn man möchte auch das Familienleben, die Kinder, immer frisch gekochtes Essen und sowas. Es ist eben bequemer für so nen Typen ne Frau zu haben, denn die Affäre ist nie sicher, vielleicht trennt die sich, und dann is der Typ alleine, muss alles alleine machen, wieder auf die Suche gehen um ne Frau klar zu machen usw. Das ist anstrengend.

Weil wir zsm waren und er mich oft Schatz nannte usw

0
@amayasmith

Wie lange wart Ihr zusammen wenn Du noch nie bei Ihm zuhause warst?! Weil er dich Schatz nennt.. smh

1

du warst nur ein Zeitvertreib er wollte dich nur ins Bett haben solch eine Erfahrung ist sehr übel du wirst schon noch den richtigen finden und das mit dem ignorieren tut sehr weh

Ihn ganz schnell vergessen, er hat Dich nur ausgenutzt zum Fremdgehen.

Was möchtest Du wissen?