Mein Nachbar nimmt Drogen!

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wie hast Du denn an allen Drogen gerochen? An Deinen eigenen?? Vermieter kontaktieren wenn der Geruch überhand nimmt. Ansonsten um die eigenen Angelegenheiten kümmern und nicht um andere Süchtigen ist nicht zu helfen die müssen sich selbst helfen und selbst Hilfe holen. Nachts Klingel abstellen.

Neinnnnn -___-.Ich habe im Internet geschaut nach WAS sie riechen.

0

Der größte Lump im ganzen Land - das ist und bleibt der Denunziant.
Solange er dir nichts tut und keinen anderen gefährdet hat es dich nichts anzugehen - StGB hin oder her, keine Opfer = kein Verbrechen.
Was er mit sich selbst macht ist sein Ding und seinen Freunden hat man wohl auch nicht durch Zwang was eingeflößt.
Nicht dein Problem.

Ich seh jetzt keinen Grund, warum du die Polizei rufen solltest, ist nicht dein Problem, wenn er sowas macht.

Du kannst gerne die Polizei alamieren....wäre nur Schade wenn sie wirklich Waschmittel finden......:) lg blümche

behalt ihm im auge, dokumentier Auffälligkeiten und gibs dann der Polizei weiter. dorgen sind echt gefährlich!

Dein Ernst? Die Drogen vom Nachbarn sind für mich gefährlich?

0

Als echte Deutsche ist es deine Bürgerpflicht den Nachbarn weiter zu beobachten (am Besten in Schichten mit deinem Mann) und der Polizei zu melden!

Ja wo kämen wir denn da hin wenn sich jeder um seinen eigenen Dreck kümmern würde!

Tja, dann wäre es sehr lanweilig...und der Tag sehr lang....:) lg blümche

1

Dem Kommentar von blockheadhunter

1

Hahaha, made my day, ty! :)

1

Oh mein Gott.. wenn jeder nur auf sich achten würde wäre das schlimm - wenn jeder seine Nase da reinsteckt wo sie nichts zu suchen hat aber auch.
Was geht dich das an was dein Nachbar macht solange kein anderer dabei zu Schaden kommt ?

1

Was möchtest Du wissen?