Mein Nachbar fängt mit einer Hecke sein Grundstück ab. Die Hecke ist jetzt kaputt und er möchte sie rausreißen. Wer muss die neue Abfangung zahlen ?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

gute Frage, natürlich derjenige, der eine neue Hecke auf seinem Grundstück haben will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau mal im Nachbarschaftsgesetz nach §34 da geht es los mit der Einfriedung.

Hab das gerade auch mit meiner Nachbarin beim Anwalt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EgonSued
25.07.2016, 11:15

...und was sagt dein Anwalt?

0

Was möchtest Du wissen?