Mein Monitor SyncMaster 2693HM hat anscheinend einen EXTREM hohen Stromverbrauch (110W), ich habe aber keine Ahnung ob dies essentiell ist oder nicht?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist für ein Display dieser Größe zwar n bißchen hoch aber immer noch in einem vertretbarem Bereich.

Üblicherweise haben 24" Displays so zwischen 40-60W.

Bedenke: Den meisten Strom verbraucht die Hintergrundbeleuchtung und die ist auch an, wenn das Bild schwarz ist. Ein dunkler Bildschirmschoner hilft also nicht beim Stromsparen. ;-)
Nur wenn der Rechner im Standby oder aus ist und kein Signal mehr ans Display sendet, geht der selber auch in den Standby modus. Dafür gibts aber bei den Energiesparoptionen extra den Punkt:
Bildschirm abschalten nach x Minuten.

Ok, aber kannst du das irgendwie in einen Vergleich/Gleichung zu einem anderen Gerät setzen. zB. ob der Bildschirm mehr Strom braucht als ein Fernseher/Glühbirne. Aber vielen Dank schon Mal für die hilfreiche Rückmeldung :)

0
@Carno1995

Na - mit ner Glühbirne kannst du selber abschätzen, da steht ja die Wattzahl direkt drauf ;-)

Ein Fernseher hat etwa 80 bis 300W je nach Größe.

1
@Roderic

Joa, dann würd ich mal sagen, dass der Stromverbrauch von dem Monitor eher das kleinste Problem darstellt:)
Vielen Dank für die super Hilfe:)

1

Hast du den Verbrauch mal gemessen oder wie kommst du da drauf?

Ich habe dazu eine Vergleichsliste im Internet gefunden.

0
@Carno1995

Und wie haben die das rausgefunden? Gemessen Angaben der Hersteller verglichen?

0

ich verstehe die frage nicht.

Ich will kann mit diesem Wert nichts anfangen, der gegeben ist. Das einzige was ich weiss ist, dass mein Monitor im Verhältnis zu anderen Monitoren extrem viel Strom frisst. Ich weiss aber nicht wie es im Vergleich mit einem anderen elektrischen Gerät aussieht. Eigentlich will ich ja nur wissen, ob man sich Sorgen machen muss, dass eine extrem fette Stromrechnung reinfliegt, wenn man den Monitor nutzt

0

nö das wären ca. 250 Euro im Jahr

0

Stromverbrauch bei Herd und Boiler

Hi,

Habt ihr eine Idee wie ich meinen Warmwasserspeicher und meinen Herd messen kann? Ich habe ein normales Messgerät für die Steckdose. Habe alles in der Wohnung gemessen und trotzdem einen extrem hohen Verbrauch. Nun kann es nur an Herd und / oder Boiler liegen. Die sind aber direkt angeschlossen ://

Habt ihr einen Tipp für mich?

danke

LG

...zur Frage

Monitor Ps4 Schlechte Grafik

Hallo, wieso habe ich extrem schlechte grafik an meiner ps4 mit einen 27 zoll SyncMaster von Samsung. Die ps4 ist über ein hdmi kabel angeschlossen. Weiß jemand wo das problem da ist :/? Lg

...zur Frage

Was ist eurer Meinung nach die beste Möglichkeit den Klimawandel zu stoppen / verlangsamen?

Umfrage: BITTE MÖGLICHST VIELE ANTWORTEN!!!

Frage: Was ist eurer Meinung nach die beste Möglichkeit den Klimawandel zu stoppen bzw. zu verlangsamen?

...zur Frage

Ursache für hohen Stromverbrauch was sind so die Stromfresser in der Wohnung ich denke immer es ist mein PC oder der Backofen was könnte es sein?

...zur Frage

Warum wird Kohlekraft (gefühlt) weniger geächtet als Atomkraft?

Bei Castortransporten ketten sich die Leute an die Gleise, aber bei Kohlekraft gibt es irgendwie nicht so einen Aufschrei. Dabei ist Kohlekraft doch permanent am Dreck produzieren, während ein AKW zwar auch nicht klimaneutral, aber im Normalbetrieb doch eigentlich vergleichsweise sauber ist. Klar, es gibt radioaktiven Abfall und Uranabbau ist auch nicht gerade toll, aber verglichen mit dem Kohleabbau und dem Dreck, der aus den Schloten kommt, ist das doch ein Witz, (wenn auch nicht gut). Klar, Tschernobyl und Fukushima kommt einen in den Kopf. Aber Tschernobyl war doch total veraltet und das Personal war nicht gut genug ausgebildet und bei Fukushima war ja das Erdbeben der eigentliche Auslöser, für das, was danach kam. Warum baut man sowas auch in Erdbebengebieten???? Ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass die Wissenschaft inzwischen(!) nicht in der Lage ist, einen verlässlichen, stabilen Kernreaktor zu entwickeln.

Bei Kohle regen sich die Leute zwar auch auf, aber dafür, dass Kohlekraftwerke zusammen mit Schiffs/Luft/Auto-Verkehr die Hauptklimakiller sind, ist die Empörung finde ich zu klein, wenn man bedenkt, wie groß sie bei Atomkraft ist.

Falls das nicht durchklang: Natürlich sind erneuerbare Energien die einzig vernünftige Lösung

...zur Frage

Samsung Monitor zu dunkel?

Hey Leute, ich habe eine Frage. Ich habe den Monitor "SyncMaster BX2450L" von Samsung und der ist mir zu dunkel - Wie kann ich das beheben? Wenn ich am Monitor versuche, ihn heller zu stellen sagt er mir, dass MagicEco: ein ist, und ich kann das auch nicht ändern. Vorschläge?

Danke im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?