Mein Mikrofon hat lautes rauschen?


28.02.2021, 14:07

Ist ein USB Mikrofon, egal bei welchem Programm das rauschen ist da, habe nichts verändert, habe auch einen Lautstärkeregler am Mikro


28.02.2021, 14:15

Hallo, welches Mikro genau? Welche Marke, welches Model?

Ist ein Ist ein USB Mikrofon

Ist von der Marke OTHA und ist das USB Professional Condenser Microphone.

Ist ein USB Mikrofon

Davon gibt es dutzende Modell, wenn nicht hunderte.

Welche Marke, welches Model?

Bitte beantworte die Frage.

Wo ist es angeschlossen? Pc, Smartphone, Laptop?

Habe nochmal die Antwort korrigiert .


Wo ist es angeschlossen? Pc, Smartphone, Laptop?

Bitte verlinke mal die Seite, auf der die Daten dazu stehen, bzw wo Du es gekauft hast. Finde es nicht.

https://www.amazon.de/gp/product/B08PS6PN43/ref=ppx_yo_dt_b_asin_title_o00_s00?ie=UTF8&psc=1


Wo ist es angeschlossen? Pc, Smartphone, Laptop?

Letzter Versuch

Bitte beantworte die Fragen, auch die in der Antwort von FragestellerD. Ich möchte nicht jede Frage mehrfach stellen

PC

4 Antworten

Achja.Schreiben kann man viel. Unter X Namen im Handel.Immer die gleiche traurige Sache. Billige USB-Mikrofone bestehen aus billigen Bauteilen. Die rauschen nun einmal. Mach dir den Spaß und schau mal auf Wish wo du es findest.Ich behaupte mal incl. Versand 15 €. Für diesen Preis kann man einfach nichts besseres bauen

Aus der Beschreibung: Probier mal die Rauschunterdrückung ......

  • ♫【Ein Schlüssel Muting & Rauschunterdrückung】🎤Lang Drücken Sie ca. 3 Sekunden, um eine Rauschunterdrückung zu erzielen, die Hintergrundgeräusche effektiv blockieren und die Aufnahme klarer machen kann. Drücken Sie kurz eine Taste, um die Stummschaltung zu aktivieren und den Klangrhythmus der einzelnen Parts zu steuern. Unterstützung für die Einstellung der Lautstärke. Das macht es einfach, in einem Podcast, Live-Stream, Videoanruf oder den meisten anderen Arten von Aufnahmen gut zu klingen.

Dann: So nah wie möglich beim Reden rangehen. Umso weniger musst du den rauschenden gain aufziehen !!!

Woher ich das weiß:Hobby – Lizenzierter Funkamateur

Aus der Ferne ist das schwer zu beurteilen, woran es liegt. Jedes Mikrofon hat ein Grundrauschen, aber das ist wahrscheinlich nicht das, was du hörst.
Es kann an der Software liegen, am Kabel oder am Mikrofon.

Was ich machen würde.

  • Computer neu starten (einfach so zur Sicherheit)
  • Mikrofon ein und ausstöpseln
  • Kabel auf Bruchstellen überprüfen (kann sehr gut sein, dass es am Kabel liegt)
  • mit verschiedener Software nochmal überprüfen, ob das rauschen immer noch da ist
  • sicher stellen, dass dein Windows das USB Mikrofon verwendet und nicht das im Laptop eingebaute interne Mikrofon

Ohne genauere Informationen, fällt mir nichts anderes ein. Es kann an vielem liegen.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Beruf und so

Ok danke, das ist die beste Antwort auf meine Frage, andere antworten stark genervt :D

0
@gkjustin

Genervt, geht es noch? Du willst Infos und beantwortest die dafür nötigen Rückfragen gar nicht, das finde ich nervig. Und respektlos. Es kostet Zeit, jede Frage zig man zu stellen. Wenn man den Hintergrund kennt, kann man gezielt anworten ohne herumzuraten, ist doch Zeitverschwendung.

Es geht um DEIN Thema.

Was soll denn das, wo liegt das Problem, sachbezogenen Fragen zu beantworten?

2
@gkjustin

Ohne jetzt die Antwort zu diskreditieren. Dein Problem könnte deutlich besser eingegrenzt und dir damit evtl. eine wesentlich zutreffendere Antwort gegeben werden, wenn du solch wichtige Infos gibst nach denen du hier gefragt wurdest. Die Leute wollen dich mit dem Nachfragen nicht ärgern. Die wollen dein Problem besser verstehen um es besser lösen zu können. Und irgendwo muss es doch auffallen, wenn mehrere Leute quasi immer dasselbe nachfragen?

0
@Vando

Dann kann man es freundlicher ausdrücken, ich schreibe die Infos nicht, weil ich denke ich habe die nötigen Sachen erwähnt, ich möchte einfach nur Ursachen genannt bekommen das reicht dann schon.

0
@gkjustin

Freundlicher? Ich verstehe, dass du Freundlichkeit schätzt. Die Nachfragen sind ultrakurz, da geht es um konkrete Angaben. Da ist nicht viel platz für Höflichkeit, leider. Und ich finde nicht, dass ich unfreundlich gefragt hab. Aber nachdem mehrfach keine Antwort kam, was ich genervt.

Ursachen genannt bekommen das reicht dann schon.

Ursachen kann finden, wenn man Details kennt. So wie es hier läuft würde das bedeuten, dass man dutzende von Möglichkeiten nennt, die man nicht nennen muss, wenn man Details kennt.

Wie diese Antwort zeigt, man rät und nennt ein paar Dinge, die durch Eingrenzen vielleicht nicht aufgeschrieben werden müssten.

Mir fallen noch ein paar wichtige Möglichkeiten ein, ich hab jetzt keine Lust mehr, was dazu zu schreiben.

1
@Vando

Ich fidne die Antwort soweit gut, nur eben pauschal. Man muss hier raten, da kostet Zeit. Man könnte sicher nur ein dutzend weitere Sachen aufschreiben, die sich eingrenzen lassen, wenn der Fragesteller mitarbeiten würde. :-)

1
@gkjustin
Ist ein USB Mikrofon
Davon gibt es dutzende Modelle, wenn nicht hunderte.
Welche Marke, welches Model?
Bitte beantworte die Frage.
Wo ist es angeschlossen? Pc, Smartphone, Laptop?

Und schon ist ein Großteil aller möglichen Zeichen verbraucht. Findest Du das unfreundlich?

Umgekehrt ist es ja auch nicht freundlich, respektovll, die Fragen zu ignorieren.

Und wenn ich sehe, was ich jetzt schon an Zeit hier reingesteckt hab, da hätte vielleicht die Lösung sein können.

1
@gkjustin

Erwartest du lauter Lach-, Lächel- oder Emojis mit zusammengekniffenen Augen? Ich für meinen Teil finde die Nachfragen die hier so gestellt wurden freundlich genug.

Aber das Thema artet aus.

2
@Vando
Aber das Thema artet aus.

Stimmt, ich bin jetzt auch ruhig:-)

0
Computer neu starten (einfach so zur Sicherheit)
Mikrofon ein und ausstöpseln
Kabel auf Bruchstellen überprüfen (kann sehr gut sein, dass es am Kabel liegt)
mit verschiedener Software nochmal überprüfen, ob das rauschen immer noch da ist
sicher stellen, dass dein Windows das USB Mikrofon verwendet und nicht das im Laptop eingebaute interne Mikrofon

Was davon erfolgte schon?

1
@nochnefrage

Das hatte ich schon gelesen, das ist ne gute Antwort! Aber dieses diskutieren ist einfach so unnötig, vielleicht haben andere ja noch andere Lösungen.

0
@gkjustin
Das hatte ich schon gelesen, das ist ne gute Antwort!

Mag sein, aber: Warum beantwortest Du dann diese Frage nicht:

Was davon erfolgte schon?

Das ist eine Frage zu den Ursachen, Du diskustierst doch, anstatt meine klare Frage zu beantworten. ich werde nicht raten, was davon du gemacht hast.

Wie erwähnt, meine Ideen schreibe ich nicht, da hab ich keinen Bock mehr, wenn es so läuft.

0
@gkjustin

Und? Dann rauscht es eben. Ich hab versucht Dir zu helfen, Du hast mich nicht gelassen.

Wenn Du die Fragen nicht beantwortest, werde ich mich nicht reinhängen, andere wohl auch nicht. So einfach ist das. Ich will nicht diskutieren,sondern hätte Dir gerne geholfen, so geht es eben nicht.

Ich schreibe jetzt nichts mehr zur Technik, weil ich alles, was ich an Zeit dazu hätte investieren können, jetzt in dieses Beiträge stecke. Und ich schreibe ich nicht wie ganzschnell00 hier irgendwas. Weil jede Nach-Frage zum Thema zig Nachfragen zur Folge bzw ich nicht wild rumrate und alle Möglichkeiten aufzähle, wenn meine Fragen alles eingrenzen würden.

Ich will nicht alles zigmal erfragen, alles, was ich erfrage, folgt einer Logik. So, meine Zeit habe ich investiert, schau, wen Du sonst so findest.

Es gibt noch ein Varianten, die sich lohnen sie zu probieren, ohne konkrete Angaben werde ich nicht alle pauschal aufschreiben.

Na dann, alles Gute.

1

Um welches Mikrofon handelt es sich?

Und über welche Software testest du das? Versuch mal mit Audacity aufzunehmen um auszuschließen das es nicht das Programm ist.

Woher ich das weiß:Hobby – Ich beschäftige mich seit 2015 mit Computern und Servern.

Ist ein ,,USB Professional Condenser Microphone"

0

Ich teste den Sound beim Sprachaufnahmen Programm von Windows 10, ist aber überall auch bei OBS.

0

Viel weniger Infos kannst du uns doch gar nicht geben...

Welches Mikrofon? USB oder xlr Anschluss?

Welche Software benutzt du? Hast du etwas an deinem PC verändert bevor das Rauschen kam?

Wir können keine Gedanken lesen!

Stimmt.

1

Ist ein USB Mikrofon, egal bei welchem Programm das rauschen ist da, habe nichts verändert, habe auch einen Lautstärkeregler am Mikro

0
@gkjustin

Du wurdest jetzt oft genug gefragt um welches Mikrofon es sich handelt. Du beantwortest ebenfalls nicht, seit wann das Problem besteht. Ob du iegendwas verändert hast. Ich renne dir nicht hinterher. Ich gebe es auf

2
@FragestellerD

Habe doch schon in meiner Frage eine Ergänzung hinzugefügt und eine Anfrage wegen Bearbeitung, Und freundlicher kann man es auch mal schreiben!

0
@FragestellerD

Ich schreibe die Infos nicht, weil ich denke ich habe die nötigen Sachen erwähnt, ich möchte einfach nur Ursachen genannt bekommen das reicht dann schon.

0
@gkjustin

Wenn du der Meinung bist das du alles nötige erwähnt hast, dann bin ich der Meinung das du keine Hilfe willst

1
@FragestellerD

??? Doch ich möchte einfach Ursachen und Lösungen wie mir eventuell helfen könnten geschrieben bekommen was ist daran nicht zu verstehen Entschuldigung aber da muss man doch kein Stress machen (schreibe ich jetzt im allgemeinen)

0

Was möchtest Du wissen?