Mein Micro am pc Rauscht bei Aufnahmen mit Fraps, obs, Audacity und Shadowplay sehr laut. Wie kann ich das beheben?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Kennst Du VirtualAnalyzer? Damit kannst Du u.a. den Signalpegel und den Fremdspannungsabstand feststellen. Das leistungsfähige Tool ist kostenfrei.


Wenn Dein Mikrophonsignal so ausgesteuert ist, daß es bis 0dB geht und das Rauschen bei unter 20dB liegt, ist das für die geschilderten Bedingungen in Ordnung. Probier' das mal aus und meld' Dich wieder.


P.S. Headsets sind i.d.R. klangtechnisch "nicht so toll"....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
KaiDEiMOS 28.10.2015, 20:53

Habe es mir runter geladen blicke bei den Optionen aber nicht so ganz durch wäre nett wenn du mir sagen könntest was ich da Einstellen muss. Ein Tutorial würds auch tun finde es aber nur auf englisch und das ist nicht so meine Stärke.

0
AlderMoo 28.10.2015, 21:00
@KaiDEiMOS

Hi,


spiel' doch zum Kennenlernen mal irgend ein mp3-Stück ab, damit Du siehst, wie er reagiert und mach zunächst mal nichts an den Reglern und Einstellmöglichkeiten, wo Du Dir nicht sicher bist.


Wenn Du dann schon ein klein wenig weißt, wie was reagiert und was sich ändert, schließ' mal Dein Mikro an und scroll die Darstellung des Signals nach unten, sodaß Du das Nutzsignal und das Rauschen, woher auch immer, mit drauf hast. Links siehst Du nun den Signalpegel in dB. Das Nutzsignal, also das, was Dein Mikro aufnimmt, sollte bis etwa 0dB gehen (geh einfach weiter ran oder weiter weg) und das Rauschen so weit wie möglich unten beginnen.


Ich kann es leider nicht beurteilen, ob das Rauschen in Ordnung ist oder nicht, ich bräuchte eine Aufnahme dazu. Wenn Du die Möglichkeit hast, ein kurzes Stückchen aufzunehmen und ins web zu stellen, wäre das eine Möglichkeit.

0

Was möchtest Du wissen?