mein meerschweinchen quiekt?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hallo, 

dein Meerschweinchen hat offensichtlich Angst. Meerschweinchen sind keine Kuscheltiere und mögen so schon keine körperliche Zuneigung (auch nicht unter Artgenossen). Dazu noch am Bauch - an der empfindlichsten und tödlichsten Stelle - dein Meerschweinchen hat evtl sogar Todesangst. 

Bitte hebe es nur im Notfall (Tierarzt, wöchentliches TÜV) hoch. 

Lebt es alleine? 

Mit freundlichen Grüßen

VanyVeggie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meerschweinchen sind keine Kuscheltiere. Andere Tiere auch nicht unbedingt!
Der Bauch ist die empfindlichste Stelle am ganzen Körper.

Der Hamster bekommt Todestangst. Wenn die Tiere von einem der Fressfeinde dort Gebissen werden sterben sie sofort.
Ich kann das verhalten von dem Meerschweinchen verstehen.

Meerschweinchen sollten auch nur zum Transport zum TA oder einer Körperkontrolle gestört werden oder ähnliches.

Lebt das Meerschweinchen alleine?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

anscheinend mag es das nicht, aber geh vorsichtshalber zum Tierarzt und las es untersuchen nicht das es etwas am oder im Bauch hat 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht hat es schmerzen ... ist es denn ein schmerzhaftes quicken oder eher ein genussvolles?

Falls ersteres der Fall ist würde ich einfach mal zum Tierarzt gehen!

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Meerschweinchen hat Angst!
Hör auf damit ,denn Meerschweinchen sind Fluchttiere und mögen sowas gar nicht.
Und es quiekt sicher nicht weil er es lustig findet oder genießt.

Lebt dein Meerschweinchen alleine?
Hat es ein Großes Gehege? (Pro Tier MINDESTENS 2 Quadratmeter)

Schau mal hier vorbei ,vielleicht findest du Sachen, die du in deiner Haltung ändern kannst,damit sich dein Schweinchen Wohl fühlt. ^^
:http://www.diebrain.de/I-index.html

Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LoveMyGirly
01.09.2016, 18:31

ich habe noch ein Schweinchen und sie haben einen käfig der 1.20 m lang ist die breite weiß ich nicht früher hatten sie ein großes 3,5 Quadrate gehege aber jetzz sind die 2 schon 4 Jahre alt und bewegen sich nicht mehr viel

0
Kommentar von HundeFreundin12
01.09.2016, 18:33

Ok.
Meeris brauchen aber dennoch viel Platz..
Also egal wie alt sie sind. :/

4
Kommentar von HundeFreundin12
01.09.2016, 18:39

Da stimme ich MimiMarron zu!

1
Kommentar von LoveMyGirly
03.09.2016, 16:12

die 2 sind schon 4 habe ich geschrieben und die werden am 16.11 5

0

Meerschweinchen sind keine Kuscheltiere! Sie mögen es überhaupt nicht, angefasst zu werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als Erstes würde ich mal schauen, ob es irgendwelche groben Verletzungen (Abschürfungen, Wunden etc.) hat. Falls das nicht der Fall ist, dann schau mal, ob es irgendeinen Ausschlag oder nen Pilz hat. Und wenn das auch nicht der Fall ist, dann geh einfach mal zum Tierarzt, denn weder ich, noch du, können sagen, ob es Probleme oder Verletzungen bei den inneren Organen hat und es deshalb auf Berührungen empfindlich reagiert.

Es kann natürlich auch sein, dass dein Meerschweinchen einfach nur kitzelig ist. Ich hab auch eins, das auch immer total aufdreht, wenn ich es unten am Hals kraule :D

Aber lass das Schweinchen vorsichtshalber beim Tierarzt untersuchen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VanyVeggie
01.09.2016, 16:33

Das Meerschweinchen hat einfach nur Angst.Meerschweinchen wollen nicht berührt werden, das liegt einfach nicht in ihrer Natur. Sie kuscheln nicht einmal untereinander (ausser in Stresssituationen). 

Meerschweinchen sind im Übrigen soziale Tiere und sollten niemals einzeln gehalten werden. 

4
Kommentar von egoshootersucht
01.09.2016, 16:35

Woher willst du denn wissen, dass es keine Verletzung oder Krankheit hat? Du kannst nicht hellsehen, das muss dir bewusst sein, denn laut diesen Infos in der Fragenbeschreibung können wir von vielen Dingen ausgehen...

1

Ja, das tun Schwermeinchen nun mal. So ein kleiner Nager ist genauso ein Fluchttier, wie ein Pferd und die wollen nicht festgehalten werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Manchmal verzweifle ich an der Dummheit der Menschheit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?