Mein Meerschweinchen ist gestern gestorben :(

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Oh ja ich fühl mit dir. Vor 14 Jahren ist meine geliebte Lotte mit 10 Jahren, nachts, während einem Gewitter plötzlich gestorben. Wahrscheinlich Herzinfarkt. Ich weiß es noch als ob es gestern gewesen ist, ich konnte auch nicht schlafen bei dem Gewitter und wollte mich um sie kümmern, aber da lag sie schon da :/. Ich hatte seit dem keine andere Meersau mehr, denn so eine wie sie gibt es nicht nochmal ;).

Mach ihr einen schönen Platz und beerdige sie. Nicht viele Meerschweinchen werden so alt wie deins, dann hatte sie es wohl gut bei dir:)!

Textmarkeri3000 11.04.2014, 23:10

das muss bestimmt schrecklich gewesen sein!

Und man denkt sich da immer so :" Ja aber hätte ich das gemacht!" Man macht sich immer so vorwürfe !

schnief kleiner muffin du bleibst in meinem herzen!

0

Auch mein sehr altes Meerschweinchen lag plötzlich friedlich im Heubett, als ich mit dem Hund heimkam. Ja, ich hatte damit gerechnet und doch, als es soweit war, geweint. Es war nicht sehr zutraulich, aber hatte seinen ganz eigenen Charme, ich liebte es sehr, und nun ist die kleine Luna einfach nicht mehr da. Jeden Morgen der Platz, der leere, und niemand bettelt um Futter. Beim Einkaufen stets die Frage, was ich leckeres mitnehmen könnte und dann die Erkenntnis, nie mehr was besonderes kaufen...da fehlt was. So geht es dir auch. Die ersten Tage und Wochen sind besonders schmerzlich. Man muss das durchleben und die Gefühle zulassen. Irgendwann kann man ruhiger drandenken und fühlt sich leichter. Das wünsche ich dir auch und behalte die schönen Erinnerungen in deinem Herzen!

Such ihm einen schönen Platz im Garten und beerdige ihn.

Und denk daran: Er ist jetzt über die Regenbogenbrücke gegangen zu seinen Freunden und es geht ihm dort gut.

Leider ist es nun mal so, das man früher oder später Abschied nehmen muss.

Gerade Nager haben eben keine so große Lebenserwartung.

Textmarkeri3000 03.12.2013, 06:15

Er war 6 einhalb D:

0
Feuerfrau13 03.12.2013, 06:19
@Textmarkeri3000

Na dann hat er doch ein stolzes Alter erreicht. Meine Schwester hatte auch schon viele Meeris. Die sind nicht immer so alt geworden.

0

Das tut mir sehr leid :-(

Mach ihm doch ein schönes Grab im Garten, dann kannst Du immer an ihn denken.

Sind die anderen Meerschweinchen denn gesund? Bitte hol auch unbedingt für das hoffentlich vorhandene verbliebene Meerschweinchen einen neuen Gefährten. Meerschweinchen führen in Einzelhaltung ein sehr trauriges leben.

Oder hast Du noch mehrere?

LG

Textmarkeri3000 04.12.2013, 21:15

Ich hatte 2. Leider ist das eine an einer Vergiftung gestorben. Mein meeri musste 2 jahre allein leben, weil es sich mut anderen immer bestritten hat

0

Ich gehe davon aus, das Schweinchen hatte ein schönes, langes und erfülltes Leben bei Dir. Nun ist er im Himmel bei vielen anderen Freunden, dort geht es ihm gut!

Gerade Nager haben keine hohe Lebensdauer.

Du kannst dem Schweinchen ja ein besondere Grab machen.

Was möchtest Du wissen?