Mein Meerschweinchen hat seit 3 Wochen einen dicken Bauch. Was soll ich tun?

Hast Du ein Foto von dem Tier? Was wiegt es?

Es wiegt 1, 3 Kg. Es wog aber schon immer ein bisschen zu viel ;-)

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Lass mal bitte das Blut von deinem Meerschweinchen untersuchen. Daraus können sich eventuelle weitere Erkrankungsmöglichkeiten ergeben.

Falls das nichts einbringen sollte, zieh am besten mal einen anderen Tierarzt zu Rate. Eine zweite Meinung durch einen Tierarzt oder eine Tierklinik kann bei einem solchen Verdacht nicht schaden.

Hallo,

bitte doch deinen Tierarzt um eine Blutuntersuchung. Manchmal bekommen Nagetiere Tumoren, die keine Schmerzen verursachen. Wir hatten zwei Ratten, bei denen wuchs fast zeitgleich ein Tumor im Bauch.

Sie waren auch so um die 3 1/2 bis 4 Jahre alt...

Hoffentlich ist es doch nichts schlimmes! Viel Glück, dir und deinem Meerschweinchen...

LG

suche dir eine Tierklinik, die haben oft merh Erfahrungen als normale Tierärzte.

Wenn dein Tierarzt sagt, dass alles in Ordnung ist, kannst du ihm vertrauen. Dann ist alles in Ordnung

Ja schon... Aber warum wird sein Bauch dann nicht dünner?

0

Naja, da habe ich schon ganz andere Erfahrungen gemacht. Manche Tierärzte sind echt nicht gut.

1

Vielleicht solltest Du den Tierarzt wechseln.

Was möchtest Du wissen?