Mein Meerschweinchen hat Urin am Po, was soll ich tun?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Reiß dich mal ein bisschen zusammen in dem, was du hier schreibst. Wenn es wirklich so ist, wie du schreibst, dann wird sich das Tier schon irgendwann putzen. Wenn alles verklebt ist, solltest du dafür sorgen, dass es vorsichtig gesäubert wird, damit das Fell nicht verklebt. Warum hast du ein Tier, wenn du dich schon vor so einer Kleinigkeit ekelst??????

Wie wäre es mit sauber machen? 

Schüssel mit lauwarmem Wasser füllen bis der Boden bedeckt ist und vorsichtig den Urin auswaschen, aber nicht das ganze Meerschweinchen nass machen, nur die betroffene Stelle und danach ordentlich abtrocknen.

Wie konnte das überhaupt passieren, säuberst du das Gehege nur 1x im Monat oder was?

Auf die Hand nehmen solltest du ihn sowieso nicht, Meerschweinchen sind keine Kuscheltiere, sondern Beobachtungstiere. 

Außerdem hoffe ich, dass er Artgenossen hat.

Deiner Ausdrucksweise nach kann ich mich nicht entcheiden, ob du trollst oder es ernst meinst.

marvelskinnypig 19.09.2017, 15:09

Na da hast du deine Frage ja schnell geändert.

0
Ghost1512 19.09.2017, 15:15
@marvelskinnypig

Das war ich nicht. Sie wurde automatisch bearbeitet. Ich mache den Käfig nur zweimal in der Woche sauber, da ich nicht genug Zeit hab. Reicht das nicht? Und ja, er lebt mit 2 anderen Böcken. 

0
marvelskinnypig 19.09.2017, 15:18
@Ghost1512

Kommt drauf an wie groß der Käfig ist, bei 3 Böcken sollte er mind. 4,5m2 haben. (1,5 pro Bock). Das reicht 2x in der Woche + jeden Tag Pipiecken sauber machen. 

Wenn du nicht genug Zeit für die Tiere hast solltest du auch keine halten. 

2

Ein gesundes Meerschweinchen, das nicht im dreckigen Einstreu sitzen muss, hat keinen Urin am Fell. Das kann ein Anzeichen für Blasenentzündung etc. sein. Also geh damit zum Tierarzt.

Hallo

am besten mit einem feuchten Handtuch reinigen und anschließend sanft trocken rubbeln.

Wenn das öfter passieren sollte, kann es sein dass dein Meerschweinchen ein z.B. Problem mit der Blase hat. Dann sollte ein Tierarzt mal draufschauen. Allerdings kann auch das Alter ein Grund dafür sein. Das sollte man auf jeden Fall im Auge behalten.

was hältst du davon den Po deines Meerschweinchens sauber zu machen, wenn es erst einmal so weit ist das der Po nass ist dann hast du wohl den Käfig lange nicht sauber gemacht oder?

Naja, man kann es sauber machen. Ich hatte auch mal Meerschweinchen, die saßen den ganzen Tag im eigenen Urin, weil sie es nicht geschafft haben, eine Toilettenecke zu suchen :( Da kann man aber sonst nicht viel tun. Einfach wenn du ihm auf dem Schoß hast ne Decke runterlegen, dann ist deine Hose danach auch nicht voller Haare.

kuechentiger 19.09.2017, 16:28

Meerschweinchen haben normal keine Toilettenecken. Die pinkeln überall hin. Und wenn sie im Urin sitzen, dann ist der Käfig zu klein und zu wenig Einstreu drin, wo zu selten die nassen Stellen rausgepult werden!

3
Lina319 19.09.2017, 22:12

120*60*80 und das zwei mal (Doppelstockkäfig) das ist nicht zu klein. Einstreuhöhe 5 cm. Alle zwei Tage wurden das Streu gewechselt ! Einige meiner Meerschweinchen hatten Pipi-Ecken, aber eben nicht alle.

0
wutzwutz 20.09.2017, 10:34
@Lina319

Ein Meerschweinchengehege sollte mindestens 2 m² auf einer Ebene haben und nicht 120 x 60 cm. Doppelstockkäfige und überhaupt ALLE handelsüblichen Gitterknäste sind ungeeignet und viel zu klein!

2
Lina319 20.09.2017, 18:52

Die Mindestesmaße für ein Meerschweinchen betragen nur 0,5m², das ist sehr wenig. Mein Käfig war kein "handelsüblicher Gitterknast". Zudem waren die Schweine jedes Jahr von März bis Oktober in einem 5*5m Außengehege und kamen nur zur Nacht rein.

0

Handschuhe an, ins Waschbecken halten und sauber machen?

Nur so ein Gedanke..

Ghost1512 19.09.2017, 15:03

Muss ich irgendetwas bestimmtes dabei beachten???

0
Wernchen 19.09.2017, 16:50
@Ghost1512

Ja, am besten lässt du es sein!

Wenn Meerschweinchen nass sind, kriegen werden sie SEHR schnell krank (Erkältung, Blasenentzündung, etc.) und können daran sterben.

Du kannst höchstens mit einem angefeuchtetem Tuch die betroffene Stelle sauber machen und dann vorsichtig abtrocknen und warten, bis es ganz trocken ist.

Allerdings solltest du mal mit ihm zum Tierarzt gehen, da es auch auf eine Blasenentzündung hindeuten kann.

Eine andere Möglichkeit wäre, dass er in seinem eigenen Urin sitzt.

Aber wenn du sagst, dass du den Stall regelmäßig ausmistest UND er groß genug ist, bleibt das aus.

LG

PS: Kann sein, dass du das nur ungeschickt formuliert hast, aber Meerschweinchen sollte man nicht einfach auf die Hand nehmen...

2

Ein Meerschweinchen sollte man nicht tragen, denn es sind keine Kuscheltiere, sondern Lebewesen.

Ghost1512 19.09.2017, 15:02

Das weiß ich selbst! Mir fiel es am Anfang auch schwer sie in Panik zu versetzen. Aber ich will, dass sie keine Angst mehr haben

0
wutzwutz 20.09.2017, 10:37
@Ghost1512

Mit ständigem Anfassen und Rausnehmen machst Du ihm aber gerade Angst. Du bist ein riesiges Raubtier, das ihn seiner Meinung nach fressen will. Halte statt dessen ein leckeres Salatblatt hin und freue Dich, wenn er Dir aus der Hand frißt, damit gewinnst Du sein Vertrauen.

1
crunchypi 24.09.2017, 10:54

mein Meerschweinchen mag es gestreichelt zu werden und kommt auch immer aus dem Häuschen raus wenn es mich sieht

0

Was möchtest Du wissen?