mein Meerschweinchen beißt mich

7 Antworten

Wenn du es auf dem Arm hast und in dein T-shirt beißt, will es vermutlich signalisieren, dass es nicht auf den Arm genommen werden will und wieder in das Gehege möchte.

Wenn dein Meerschweinchen keinen Kameraden hat also du kein 2. Meerschweinchen hast reagiert es aggressiv...Falls es nicht so ist musst du viel Zeit mit deinem Meerschweinchen verbringen um Vertrauen aufzubauen! Viel Glück!

Meerschweinchen sind keine Kuscheltiere und sie wollen auch nicht auf den Arm genommen werden.Das ist nun mal Fakt.Es gibt auch sehr zahme Meerschweinchen.Du solltest mal auf dem Boden leicht streicheln auf dem Bäckchen mache ich auch immer.Und wenn du es fütterst,dann versuche mal ob es dir aus der Hand frisst.Dein Meerschweinchen hat Angst vor dir.Aber das ist logisch.Nehme mal ein altes Handtuch und setze es auf deinen Schreibtisch und kannst es mal dabei füttern.Das einzige was zählt wenn man es hochnimmt,dann nur um es zu kontrollieren,also einen Gesundheitscheck machen,Öhrchen nachschauen, Zähnchen,Krallen und Fell auch die Augen.

Das ist die beste Antwort hier, DH! Sehe das auch so, Meeris und Kaninchen sind keine Kuscheltiere, sondern nur zum anschauen. Wenn ich was plüschiges schmusen will, dann nehm ich entweder nen Plüschtier oder such mir einen Partner meiner Art den ich knuddeln kann. Muss man doch vorher wissen, wie man mit solchen Tiere umzugehen hat. Wenn mans nicht weiß, dann muss man sich informieren bevor man sich ie Tiere ins Haus holt.

Das Meeri beißt vielleicht auch vor Schmerz? Man weiß ja nicht, wie viel Pein ein Tier empfindet, wenn man es am Bauch hochhebt und dann nicht richtig schützend halten kann. Finde ich nur richtig, dass ie Maus sich wehrt!

0
@imago

Ich habe Stunden im Internet verbracht und habe bei Meerschweinchenzüchter alles nachgelesen,was man füttern darf,wie die Pflege sein soll u.s.w bevor ich meine Tierchen geholt habe.Ich habe mich eben erst richtig schlau gemacht,bevor ich welche anschaffte.Ich halte sie auch nicht im Käfig,sondern in einem selbstgebauten Gehege.Habe zwei Gruppen eine zweier und eine dreier Gruppe.Sie haben alle genügend Auslauf man emfiehlt pro Tier mind. 0,5qm.Als mein eines Schweinchen sich beim Kampf sich am Auge verletzt hat,habe ich es immer auf meinem Schreibtisch gesetzt und habe ihm immer eine Augensalbe geben müssen.Habe Angst gehabt,das es das Augenlicht verliert,weil es einen Schleier auf der Augenhaut gehabt hat.Es wurde aber ganz gesund.Obwohl ich immer ein Handtuch auf meinen Schreibtisch gelegt habe,hat es auf mein Mauspad gepieselt.Tja sind halt eben kleine Schweinchen.Fragt sich jetzt bloss,ob sie nur ein Schweinchen hat.Denn es sind gesellige Tiere und brauchen mindestens einen Partner.Mehr ist natürlich noch besser.

0

Was möchtest Du wissen?