Mein Meerschweinchen beißt

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich hatte auch mal ein Meerie, was oft geschnappt hat, wenn man in unmittelbarer Nähe zu ihm war, zb die Späne vor seiner Nase glatt streichen wollte. Ansonsten war er super lieb und zahm. Ich glaube er wollte einfach sagen "Weg da, das ist mein Bereich" Bei dir das klingt eher nach knabbern. Ich denke das ist einfach eine Makke deines Tierchens. Meine jetzigen beiden rupfen immer wie verrück am Flickenteppich rum, wenn sie auf diesem Auslauf haben. Sie stemmen sich richtig dagegen und versuchen die Fäden raus ziehen.. sieht sehr amüsant aus. Sind halt Nagetiere..

Meerschweinchen haben von Natur aus eine Beisshemmung. Unsere haben nie gebissen. War das schon immer so oder ist es erst später gekommen? Wenn es schon immer so war, passt wohl der Ausspruch: Ausnahmen bestätigen die Regel. Ansonsten: ist es ein Tier aus 2.Hand? Wurde es vllt. in seinem vorherigen Zuhause schlecht behandelt? Oder: es hat Schmerzen. Taste es mal vorsichtig ab oder lass den Tierarzt nachschauen.

wie alt ist Dein Meerschweinchen denn? Beissen ist in gewissem Alter "normal" manche tun das um Ihr Umgebung zu erkunden, es nimmt damit auch Deinen indivudellen Geschmack auf, um Dich kennenzulernen, sollte es sein das es Angst hat dann würde es auch quieken wenn Du es rausnimmst - so hatte mir mein Tierazt das damals erklärt, denn meins hat das auch gemacht bis es ca. 8 Monate war, dann hörte es auf und hat nur noch einem "Küsschen" gegeben.

Hoffe geholfen zu haben, und wenn Du dich unsicher fühlst dann frag einfach Deinen Tierartz mal.

Mein meerschwein wir im september ein jahr alt.Quieken tut es nicht.Ich geh sicherhalts halber mal zum Tierartzt

0

Das ist wahrscheinlich einfach ein selbstbewusstes Kerlchen, aber ich würde einen Tierarzt aufsuchen um ausschliessen zu lassen, dass es vielleicht Schmerzen hat....

Das Knabberverhalten ist normal und Du musst dafür sorgen das wichtige Dinge vor dem Tier geschützt sind und ebenso das Tier z.B. vor Stromkabeln geschützt ist. Sollte Dich das Meerschweinchen jedoch verletzen wollen, Dir also ins Fleisch beissen, ist das kein gutes Zeichen. Es kann bedeuten das dass Tier entweder bereits verängstigt ist, oder das Tier möchte Dir deutlich machen das es mit Deinem Umgang mit ihm unzufrieden ist. Dein Meerschwein sollte alles was es tut aus freien Stücken tun. Das bedeutet - auch dass Besteigen oder Rumkrabbeln auf Deinen Beinen oder Armen sollte freiwillig von Deinem Tier bestimmt werden dürfen. Tue also nichts mit Deinen Haustieren was auch Du nicht mit Dir machen lassen würdest!

Beste Grüße

Was möchtest Du wissen?